IPM 2017 | Landgard

Zurück

Modern – transparent – digital…

Landgard, Boulevard der Ideen

...so präsentierte sich Landgard auf der IPM 2017. Auf dem "Boulevard der Ideen", der quer über den Stand verlief, drehte sich alles um über 20 innovative Verkaufskonzepte. Mit dieser Vielfalt setzt Landgard Standards in der Branche und zeigt, wie man Blumen und Pflanzen am Point of Sale ganzjährig wirkungsvoll in Szene setzen kann. Die neuen Lizenzkooperationen Biene Maja und Die Sendung mit der Maus führen kleine Naturfreunde auf spannende und unterhaltsame Weise an Blumen und Pflanzen heran - Bienenschutz mit Biene Maja inklusive. Auf großes Interesse stießen auch die neu vorgestellten Lizenzkonzepte Gardena-Rollrasen und IssBio mit Achim Sam. Darüber hinaus setzt Landgard auch 2017 auf das Trendthema Grillen. Kräuter- und Gemüsepflanzen machten im Weber-Grillkräuter-Sortiment und in beliebten Eigenmarken-Konzepten wie Grill-Gardening und EATaliano schon auf der IPM richtig Lust auf den Sommer 2017. Saisonale Konzepte wie Let love grow zum Valentinstag, Happy Spring, Hasengrüße, Vintage Garden, Wild Colours und Wunder Weihnacht setzen übers ganze Jahr hinweg neue Akzente für den Handel.Über die Konzepte hinaus bildet die Digitalisierungsstrategie, die unter anderem Whitelabel-Lösungen für Kunden des organisierten Handels umfasst, einen wichtigen Schwerpunkt des Landgard-Messeauftritts. www.landgard.de

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.