Rekruting Aus- und Weiterbildung | DIY-Personal 2015

Zurück

Ausbildung bei den Globus Fachmärkten

Ausbildung bei Globus

"Wir sind ein sehr erfolgreiches, innovatives und dynamisch wachsendes Unternehmen in der Baumarktbranche. Mit unseren 87 Baumärkten, über 7.000 Mitarbeitern/innen und einem Umsatz von mehr als 1,5 Milliarden Euro gehören wir zu den namhaften Unternehmen der Branche", so Nicole Höltz, Personalentwicklerin bei den Globus-Fachmärkten.Im Rahmen einer fundierten Ausbildung bietet das Unternehmen zahlreiche und umfassende Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf allen Ebenen sowie viele Möglichkeiten zum Aufstieg.Das Angebot erstreckt sich von internen Produkt- oder Verkaufsschulungen bis zu interessanten Azubi-Projekten und individuellen Förderprogrammen. Auch die modulare Weiterbildung bis hin zur Führungskraft entsprechend der Stärken und Kompetenzen auf allen Hierarchiestufen wird gefördert. Eine interne Ausbildung über ein IHK-zertifiziertes Förderkreisprogramm zum "Marktleiter/-in in (Bau-) Fachmärkten des Einzelhandels (IHK)" oder zum stellvertretenden Marktleiter/-in, sowie zum Referenten, Warengruppen-Manager oder Bereichsleiter ist ebenfalls möglich. Grundsätzlich bildet Globus in seinen Baumärkten in den Berufen Verkäufer/-in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel sowie zur Fachkraft für Lagerlogistik aus. In der Koordination der Globus-Fachmärkte in Völklingen wird zum Kaufmann/-frau für Büromanagement und zum Fachinformatiker/-in für Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung ausgebildet. Auch Studienbewerber für ein duales Studium der Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts, Schwerpunkt Handel) sind willkommen. Ansprechpartnerin für das Ausbildungsprogramm ist Nicole Höltz (Tel. 0 68 98 / 515 186 oder n.hoeltz@globus-fachmaerkte.de). 

www.globus-fachmaerkte.de


Mehr zum Unternehmen
VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.