Innovationen für starke Umsätze | Tetra

Zurück

Ausgezeichnet! Intensive Forschung bei Tetra

Tetra, Forschung

Perfekt auf den Markt und die Bedürfnisse der Konsumenten und Händler zugeschnittene Produkte sind eine der wichtigsten Säulen für den Erfolg einer Marke. Daher setzt Tetra, eine Marke der Spectrum Brands Inc., seit der Unternehmensgründung auf intensive Forschungsarbeit. Der globale Marktführer verfügt über die größte Forschungs- und Entwicklungsabteilung  der Aquaristik- und Gartenteichbranche. Das Herzstück der Abteilung ist ein rund 20-köpfiges hochqualifiziertes Team, das für die Produktneu- und -weiterentwicklung sowie für das Qualitätsmanagement tätig ist. Die gewonnenen Ergebnisse lässt Tetra umgehend in die Entwicklungsarbeit einfließen. Parallel kooperiert die Abteilung eng mit dem globalen Marketing. Mit Hilfe weltweiter Marktforschung analysiert Tetra die Bedürfnisse der Konsumenten, erkennt frühzeitig Trends und konzipiert exakt auf den Bedarf abgestimmte Artikel. Beispiel: Die Nachfrage nach Produkten zur sehr natürlichen Fütterung wächst stetig. Daher präsentierte Tetra 2016 die neuen Hauptfutter NaturalSticks und NaturalMix, welche die sehr naturnahe und gesunde Ernährung von Teichfischen ermöglichen.

Die gesamte Abteilung ist DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und arbeitet nach modernsten Forschungsmethoden. Darum wurde sie kürzlich zum zweiten Mal vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit dem Gütesiegel "Innovativ durch Forschung" ausgezeichnet. Denn nur wer forscht, kann Neues entdecken, Innovationen platzieren und damit Wachstum stiften. Tetra sieht die erneute Auszeichnung als Ansporn, weiter konsequent zum Wohl der Fische und Ausbau des Marktes in Forschung und Innovationskraft zu investieren. www.tetra.net

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.