Verkaufsaktionen 2017: Hersteller präsentieren Ideen | Soendgen Keramik

Zurück

Neues Permanent-Display von SK

Soendgen Keramik, Permanent-Display

Neben dem Angebot hochwertiger In- und Outdoorkeramik bietet Soendgen Keramik maßgeschneiderte Verkaufsförderungskonzepte für den Handel. Dazu gehören u. a. die Ausarbeitung individueller Regal-Modulpläne, Ideen­findung von Thementischen sowie die Entwicklung attraktiver Zweitplatzierungen für die ideale Präsentation von Topf und Pflanze auf der Sonderfläche.

Aktuell präsentiert SK ein hochwertiges Langzeit-Metalldisplay in dunklem Anthrazit mit ansprechend gestalteten Scannerschienen und Topper für die Zweitplatzierung am POS. Durch seine kompakte Grundfläche von 60 x 40 cm (Viertelplattenmaß) und seine fünf Etagen bietet es viel Platz auf kleinem Raum. Seitliche Lochplatten mit Metallhaken und Einhängeböden ermöglichen die Ergänzung von passendem Zubehör wie Deko­steinen, Bewässerungs- oder Rank­hilfen, aber auch direkten passenden Topf-/Pflanze-Kombi­nationen. Mit den im Boden integrierten vier Rollen lässt sich das Display zudem flexibel im Markt platzieren.

Mit dem Permanent-Display zielt SK auf Impuls­käufe ab und verschafft dem Handel damit attraktive Mehrumsätze. Besonders Trendthemen wie "Minis" für kleine Kakteen, Sukkulenten oder Blühpflänzchen, aber auch die gesamte "Orchideenkompetenz" lassen sich in dem Warenträger umfassend darstellen. Ganz getreu dem Motto von SK: für jede Pflanze das passende Gefäß mit inspirierenden Ideen, die die Kunden das ganze Jahr zu Zusatzkäufen animieren. www.soendgen.de

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.