News | Fach- und Einzelhandel

Zurück

Die Hagebau expandiert nach Belgien und nimmt Menouquin auf

Vertreter der Hagebau und von Menouquin unterzeichnen den Gesellschaftervertrag (v. l.): Torsten Kreft (Geschäftsführer Category Management und strategische Geschäftsfeldentwicklung Hagebau Einzelhandel), Heribert Gondert (Sprecher der Hagebau-Geschäftsführung), Olivier Leveau (Vorsitzender Geschäftsrat Menouquin), Geert Vandewalle und Vincent Jageneau (beide Mitglied Geschäftsrat Menouquin).

Vertreter der Hagebau und von Menouquin unterzeichnen den Gesellschaftervertrag (v. l.): Torsten Kreft (Geschäftsführer Category Management und strategische Geschäftsfeldentwicklung Hagebau Einzelhandel), Heribert Gondert (Sprecher der Hagebau-Geschäftsführung), Olivier Leveau (Vorsitzender Geschäftsrat Menouquin), Geert Vandewalle und Vincent Jageneau (beide Mitglied Geschäftsrat Menouquin).

Die Hagebau hat die belgische Kooperation Menouquin SCRL zum 1. Mai 2017 als Gesellschafter aufgenommen. Die derzeit 112 Mitglieder von Menouquin betreiben 125 Standorte, von denen 123 in Belgien und zwei in Luxemburg liegen. Die Genossen sind dabei nicht nur im Fachhandel aktiv, sondern betreiben auch 56 Einzelhandelsstandorte unter der Marke Handy Home. Die 1947 gegründete Menouquin SCRL hat den Geschäftssitz im belgischen Nivelles rund 35 km südlich von Brüssel.

Als bedeutenden Schritt "für die weitere erfolgreiche Umsetzung der zielgerichteten Internationalisierung der Hagebau" bewerten Heribert Gondert, Sprecher der Hagebau-Geschäftsführung, sowie Torsten Kreft, Geschäftsführer Category Management Hagebau Einzelhandel und auch zuständig für die strategische Geschäftsfeldentwicklung des Einzelhandels, den Beitritt.

Bislang war die Hagebau in Belgien lediglich über zwei Standorte eines luxemburgischen Gesellschafters aktiv. Mit der Aufnahme von Menouquin setze die Kooperation ihr "überlegtes Wachstum im Benelux-Raum fort" und stärke ihre Marktposition nachhaltig, wird Kreft in einer Pressemitteilung zitiert. Heribert Gondert sagt dazu: "Der Benelux-Markt bietet aufgrund der prognostizierten Entwicklung aus Sicht der Hagebau auch weiterhin relevantes Wachstumspotenzial für die Soltauer Kooperation, sowohl im Einzel- als auch im Fachhandel. Gleiches gilt selbstverständlich auch für Menouquin, die in den Bereichen Eisenwaren und DIY heute eine führende Position in Belgien einnimmt und diese durch die Einbindung in die Hagebau-Gruppe zukünftig noch weiter ausbauen kann." Eine Einführung der Einzelhandelsmarke Hagebaumarkt in Belgien steht dabei nicht im Raum, heißt es aus der Kooperationszentrale.

Einkauf als wesentliches Kriterium

Die Vertreter des Geschäftsrates des neuen Gesellschafters, Olivier Leveau, Geert Vandewalle und Vincent Jageneau, sowie der CEO Daniel van Cauteren zeigten sich ebenso zufrieden mit dem Ausgang der Gespräche: "Die Konzentration der Einkaufsmodalitäten im europaweit starken Verbund sind für die Menouquin und ihre Mitglieder von Vorteil. Diese starke Gemeinschaft war wesentliches Kriterium für den Beitritt", so die Vertreter des neuen Hagebau-Gesellschafters.

In Sachen Internationalisierung war die Hagebau in den vergangenen beiden Jahren verstärkt aktiv. Im Januar 2015 traten Gesellschafter aus Spanien bei, im Februar 2016 aus den Niederlanden.

|10. Mai 2017


Mehr zum Unternehmen
VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Bördy und die meisten Kollegen bewässern Pflanzen zuverlässig

Bördy heißt der Sieger im Test von "Bewässerungssystemen mit kleinem Tank für Zimmerpflanzen", den die Stiftung Warentest in ihrer Zur Meldung...

Die Preise vieler Gartenprodukte im Netz sinken

Die Preise für viele Gartenprodukte im Online-Handel fallen bereits, obwohl die Saison wegen des wechselhaften und oft kalten Wetters vielerorts Zur Meldung...

Die Verbraucher bleiben im Mai in Hochstimmung

Die deutschen Verbraucher bleiben auch im Mai in Hochstimmung, stellt die GfK in ihrer regelmäßigen Konsumklimastudie fest. Denn Konjunktur- und Zur Meldung...

MTD übernimmt Robomow und will damit auch in den USA punkten

Der US-amerikanische Gartengerätehersteller MTD Products übernimmt die israelische F. Robotics Acquisitions Ltd., den Anbieter der Zur Meldung...

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Verkaufsaktionen 2017

Zweitplatzierungskonzepte und Abverkaufsaktionen sind ein wichtiges Instrument, um Aufmerksamkeit bei den Endverbrauchern zu steigern und damit Zusatzumsätze zu generieren.

Zu den Verkaufsaktionen 2017

Neue Studie

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe