News | Stuttgart

Zurück

Heute eröffnet Würth den ersten „Family Store“

Der Family Store von Würth befindet sich mitten in der Stuttgarter Innenstadt.

Der Family Store von Würth befindet sich mitten in der Stuttgarter Innenstadt.

Am heutigen Freitag, den 17. Februar 2017, hat in der Königstraße in Stuttgart der erste Family Store von Würth aufgemacht. Dem Würth-Shop in der Stuttgarter Stadtmitte ist eine mehrmonatige Testphase in einem Modehaus vorausgegangen. Offensichtlich hat das Ergebnis die Würth-Verantwortlichen überzeugt, als Nachmieter für den Textil-Filialisten H&M den ersten klar Endverbraucher-orientierten Markenstore des Unternehmens zu eröffnen.

Aber die Baumärkte in Deutschland "brauchen sich keine Sorgen zu machen", erläutert Dr. Janina Lossen, Pressesprecherin der Würth-Gruppe, die Hintergründe. "Der Family Store soll eine einmalige Sache bleiben und primär erstens zur Markenstärkung und zweitens dazu dienen, im so genannten Kampf um die Köpfe, also um neue Mitarbeiter, Flagge zu zeigen."

Das Unternehmen beschreibt den Standort auf seiner Website so: "Im Herzen der Stadt repräsentiert er die Marke Würth und bietet neben einem Ausschnitt des Würth-Sortiments auch trendige Workwear und exklusive Geschenkideen. Der Store bietet erstmalig auch Heimwerkern die Möglichkeit, Würth-Qualität in exklusivem Ambiente hautnah zu erleben."

|17. Februar 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Der Einzelhandel trifft sich in Stuttgart

Gestern und heute findet das Einzelhandelsmeeting der Eurobaustoff in Stuttgart statt. Während am gestrigen Dienstagnachmittag, dem 21. Februar Zur Meldung...

Neue Sagaflor-Eigenmarken im Garten eingeführt

Als erfolgreich bewertet die Sagaflor die Einführung ihrer neuen Garten-Eigenmarken Landwerker und Querbeet. Seit dem Start Anfang Februar führen Zur Meldung...

Tendence mit breiterem Angebot und neuen Inszenierungen

Die Messe Frankfurt hat ihre Pläne für die in den Juni vorverlegte Tendence mit ihrem deutlich breiteren Produktangebot konkretisiert. So wird in dem Zur Meldung...

Sattes Plus für Liqui Moly

Der Öl- und Additivhersteller Liqui Moly aus Ulm hat 2016 seinen Umsatz um elf Prozent auf 489 Mio. € gesteigert. Damit verzeichnete das Unternehmen Zur Meldung...

Made in Germany: Hersteller präsentieren sich

Made in Germany

Das Label "Made in Germany" hat einen hohen Stellenwert beim Endverbraucher. Damit ist es ein wichtiges Differenzierungsmerkmal und bringt Wettbewerbsvorteile.

Zu den Firmenportraits

 

 

Neue Studie

 

 

17. BHB-Kongress

BHB Kongress

Auf dem DIY-Marktplatz, der Fachhausstellung zum 17. Internationalen BHB-Baumarktkongress, präsentierten wichtige Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen.

Zu den Messestandfotos

Geschäftsverbindungen und Verkäufe

Der DIY Buyers' Guide ist ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung in Bau- und Heimwerkermärkten sowie Fachmärkten mit Do-it-yourself- und Gartenabteilungen.

Sie können die aktuelle Ausgabe online als E-Magazin oder als Datenbank nutzen.

Oder bestellen Sie Ihre gedruckte Ausgabe im Dähne-Web-Shop