News | Baustoffe

Zurück

Jens Kimmig wird neuer Xella-Chef

Jens Kimmig heißt der neue Xella-Chef.

Jens Kimmig heißt der neue Xella-Chef.

In der Geschäftsführung des Baustoffherstellers Xella mit seinen Marken Ytong, Silka und Multipor übernimmt am 1. Juli dieses Jahres Dr. Jens Kimmig die Geschäfte vom bisherigen CFO Jürgen Wiecha. Dr. Kimmig, der über Risiko-Controlling an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz promovierte, ist bereits seit mehr als 15 Jahren als CFO tätig. Zuletzt stellte er die Finanzplanung von BSN Medical, einem global agierenden Unternehmen im Bereich der Vermarktung hochwertiger medizinischer Produkte in Hamburg, neu auf und verantwortete den Verkauf des Unternehmens. Davor war er als langjähriger CFO der Tank & Rast-Gruppe für die Durchführung strategischer und operativer Projekte und die Refinanzierung der Gruppe verantwortlich. Jürgen Wiecha, bisheriger CFO der Xella-Gruppe, verlässt das Unternehmen zum 30. Juni 2017, wie es in einer Mitteilung von Xella heißt, auf eigenen Wunsch und in bestem gegenseitigen Einvernehmen.

Die Xella-Gruppe, Duisburg, ist mit einem Umsatz von 1,33 Mrd. € (2016) und über 5.900 Mitarbeitern ein führender, international agierender Lösungsanbieter im Bereich Baustoffe und in verwandten Industrien.




|26. Juni 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Dr. Sebastian Dresse verlässt Velux

Nach siebeneinhalb Jahren als Geschäftsführer von Velux Deutschland verlässt Dr. Sebastian Dresse das Unternehmen. Bis zur Klärung seiner Nachfolge Zur Meldung...

Neue Rekordzahlen für Veranstaltung des grünen Verbandes

Für die heute, den 15. Januar 2018, in Bad Neuenahr stattfindende Winterarbeitstagung des Verbandes Deutscher Garten-Center (VDG) sind insgesamt 314 Zur Meldung...

Rekordumsatz und zweistelliger Millionengewinn

2017 war für die Koelnmesse ein Spitzenjahrgang. Mit mehr als 350 Millionen Euro Umsatz übertrifft die Messegesellschaft das bisherige Rekordjahr Zur Meldung...

Heimtextil 2018 mit erneutem Besucher- und Ausstellerplus

Rund 70.000 Besucher aus 135 Ländern erlebten in Frankfurt/Main auf der Heimtextil vom 9. bis 12. Januar Designneuheiten von 2.975 internationalen Zur Meldung...

Wahl der Top-Neuheiten 2017/18

Top-Neuheiten des Jahres

Die wichtigen Neuheiten des Jahres jetzt in einem diy-Spezial und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY, BAU und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe