News | Rückzug

Zurück

Knauber schließt Markt in Montabaur

Noch bis zum 31. Dezember dieses Jahres wird das operative Geschäft des Knauber Freizeitmarktes Montabaur weitergeführt, dann schließt die Filiale ihre Pforten. "Wirtschaftlich war es leider eine Notwendigkeit", sagt Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, geschäftsführende Gesellschafterin der Knauber Unternehmensgruppe. "Zudem wollen wir das Kerngeschäft langfristig wieder mehr auf die Bonner Region konzentrieren."

Alle anderen sechs Filialstandorte, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens, seien von den Änderungen nicht betroffen. Der Knauer Freizeitmarkt in Montabaur-Heiligenroth wurde im August 1985 an seinem ersten Standort eröffnet. Im November 1997 zog die Filiale schließlich in das Industriegebiet der Stadt, an dem derzeit 45 Mitarbeiter beschäftigt sind. Ebenso wie die anderen Filialen des traditionsreichen Einzelhandelsunternehmens der Knauber Unternehmensgruppe spezialisierte sich der Markt auf Produkte aus dem Heimwerker-, Garten- und Kreativbereich, die auf einer Fläche von rund 6.000 m² angeboten werden.






| 5. September 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Garten fällt tief ins Nachfrageloch nach dem Prime Day

Die Kategorie Garten ist im August besonders tief in das Nachfrageloch im E-Commerce nach dem Prime Day auf Amazon im Juli gestürzt, dies allerdings Zur Meldung...

Baumärkte sind wenig familienfreundlich

Die Wochenzeitung "Welt am Sonntag" und die Analyse- und Beratungsgesellschaft Service-Value haben die familienfreundlichsten Branchen und Zur Meldung...

Vor allem die großen Händler wachsen stärker als erwartet

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hebt seine Wachstumsprognose für 2017 auf drei Prozent an und erwartet einen Jahresumsatz der Branche von 501 Zur Meldung...

Der Gartenhandel legt im ersten Halbjahr um mehr als drei Prozent zu

Nach einem weiteren ordentlichen Plus im Juni hat der Gartenhandel das erste Halbjahr mit einem klaren Umsatzzuwachs beendet. Für den Einzelhandel Zur Meldung...

40 Jahre diy - Die Jubiläums-Ausgabe

40 Jahre diy

Einblick, Durchblick, Ausblick

Das Sonderheft zum Jubiläum beschreibt und analysiert die aktuelle Marktsituation und wagt einen mutigen Blick in die Zukunft der Baumarkt-Branche.

Informativ, unterhaltsam und Pflichtlektüre für alle Kollegen, die auch in den kommenden Jahren ganz vorne mitspielen wollen!

Das E-Magazin lesen

 

Die Ausgabe bestellen 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Neue Studie

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe