News | Vorstand vergrößert

Zurück

Markus Schürholz wird neuer Finanzchef der Landgard

Zum Juli übernimmt Markus Schürholz das Finanzressort im Landgard-Vorstand.

Zum Juli übernimmt Markus Schürholz das Finanzressort im Landgard-Vorstand.

Neuer CFO der Landgard wird Markus Schürholz (52). Er tritt zum 1. Juli 2017 in den Vorstand der Vermarktungsgenossenschaft ein. Das Finanzressort hat bislang der Vorstandsvorsitzende Armin Rehberg geleitet. Karl Voges bleibt Mitglied des Vorstands, der damit um einen Posten vergrößert wird.

Der Finanz- und Restrukturierungsexperte Schürholz war zuvor zweieinhalb Jahre beim deutschen Marktführer im Bereich Energieinfrastrukturdienstleistungen, der SAG Group GmbH, als Geschäftsführer Finanzen tätig. Dort war er maßgeblich an der Refinanzierung und dem operativen Turnaround der Gesellschaft beteiligt, heißt es in einer Pressemitteilung. Markus Schürholz verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung, unter anderem in den Bereichen strategische Unternehmensentwicklung, Finanzen und Controlling, Restrukturierung sowie Mergers and Acquisitions. Er arbeitete in unterschiedlichen Führungspositionen im In- und Ausland für international tätige Unternehmen aus den Bereichen Handel, Industrie, Stahl sowie Pharma und Healthcare.

"Mit seiner langjährigen nationalen und internationalen Erfahrung in unterschiedlichen Branchen wird er nach der erfolgreichen Restrukturierung und Neuausrichtung von Landgard unseren Vorstandsvorsitzenden Armin Rehberg bei der weiteren Entwicklung von Landgard als moderne Erzeugergenossenschaft für Blumen und Pflanzen und Obst und Gemüse unterstützen", sagt Bert Schmitz, Aufsichtsratsvorsitzender der Landgard eG, über den neuen Vorstand.

|25. April 2017


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Aldi verkauft bald nur noch nachhaltige Blumen und Pflanzen

Aldi Nord und Aldi Süd wollen künftig nur noch Blumen und Pflanzen aus nachhaltiger Erzeugung verkaufen. Dazu haben die beiden Unternehmensgruppen Zur Meldung...

DIY in Sachen Omnichannel weltweit schwach, holt aber auf

Die Kategorie Do-it-yourself und Home Improvement ist weltweit noch eine der am wenigsten für den Omnichannel-Vertrieb entwickelten Produktgruppen. Zur Meldung...

Verschiebungen auf dem internationalen Markt für Blumen und Pflanzen

Auf dem internationalen Markt für Blumen und Pflanzen zeichnen sich Verschiebungen ab. Das geht aus einer Markteinschätzung hervor, die die Messe Zur Meldung...

Deutsche geben weniger fürs Grün aus als manche Nachbarn

Die Pro-Kopf-Ausgaben der Deutschen für Gartenbauprodukte sowie Gartenzubehör bleiben teilweise weit hinter den Werten der europäischen Nachbarn Zur Meldung...

Täglich tolle Preise gewinnen mit diy und diyonline.de

Täglich gewinnen: Öffnen Sie ein neues Türchen an unserem Kalender und gewinnen Sie einen der tollen Preise unserer Partner.

Jetzt mitmachen

Wahl der Top-Neuheiten 2017/18

Top-Neuheiten des Jahres

Die wichtigen Neuheiten des Jahres jetzt in einem diy-Spezial und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY, BAU und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Neue Studie

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe