News | Bauchemie

Zurück

Neuer Leiter Marketing bei der PCI-Gruppe

Alexander Magg folgt auf Carl Otto Bengtsson, der die PCI aus privaten Gründen verlassen hat.

Alexander Magg folgt auf Carl Otto Bengtsson, der die PCI aus privaten Gründen verlassen hat.

Zum 1. November 2017 startete Alexander Magg (47) als neuer Leiter Marketing bei der PCI-Gruppe. In dieser Funktion verstärkt er das Managementteam von PCI und berichtet als Bereichsleiter direkt an den Vorsitzenden der PCI-Geschäftsführung.

Magg kommt von der Uzin Utz AG, bei der er über elf Jahre in verschiedenen leitenden Marketingfunktionen tätig war. Er folgt auf Carl Otto Bengtsson, der PCI aus privaten Gründen verlassen hat, und verantwortet bei der PCI-Gruppe zukünftig die Bereiche Marketing-Management, Produkt-Management, Marketing-Kommunikation, Marketing-Services und die PCI-Akademie. Der Fokus seines Aufgabenbereichs liegt dabei in der Weiterentwicklung und nachhaltigen Positionierung der Marken PCI, Thomsit und Ceresit als führende Premiummarken im Markt für bauchemische Produkte, so das Unternehmen. Dazu zählt auch der weitere Ausbau und die Anpassung von digitalen Service- und Kommunikationsangeboten an die sich ändernden Bedürfnisse der Kunden.




| 6. November 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Toom Baumarkt und Dehner sind „Händler des Jahres 2017/2018“

Toom Baumarkt und Dehner dürfen sich über den Titel "Händler des Jahres 2017/2018" freuen. In einer Online-Umfrage, durchgeführt durch Zur Meldung...

Bau- und Gartenmarktbetreiber gewinnen online Marktanteile zurück

Handelsunternehmen im Bereich Heimwerken und Garten gehören zu den "neuen Treibern aus dem stationären Handel", die Marktanteile im Zur Meldung...

Fensterverbände präsentieren neue Studie für mehr Klimaschutz

17 Millionen Fenstereinheiten in Deutschland bestehen immer noch aus "völlig ineffizientem Einfachglas", heißt es in einer Pressemitteilung Zur Meldung...

Baumärkte wachsen 2017 im Bad- und Sanitärmarkt unterm Schnitt

Der deutsche Markt für Bad- und Sanitärartikel wächst in diesem Jahr auf ein Volumen von 8,951 Mrd. Euro. Gegenüber dem Jahr 2013 ist das ein Plus Zur Meldung...

Produkte und Konzepte für Profi-Kunden

Konzepte für Profi-Kunden

Die Zahl der sogenannten "werkstattlosen Handwerker" oder auch "mobile Generalisten" wächst seit Jahren kontinuierlich.

Längst arbeiten auch Baumärkte daran, diese Kundengruppe an sich zu binden. Dabei werden Sie von der Industrie unterstützt. 

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Neue Studie

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe