News | GfK

Zurück

Pflanzen lassen Gartenumsätze der Baumärkte am meisten wachsen

Christian Knapp stellte auf dem BHB-Garden-Summit aktuelle Zahlen aus dem Gartenmarkt vor.

Christian Knapp stellte auf dem BHB-Garden-Summit aktuelle Zahlen aus dem Gartenmarkt vor.

Mit ihren Gartensortimenten haben die Baumärkte in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz in Höhe von 2,4 Mrd. € gemacht. In dieser von der GfK ermittelten Zahl sind allerdings Gartenmöbel nicht eingerechnet. Deshalb differieren auch die entsprechenden Wachstumszahlen zu den vom BHB veröffentlichten Angaben. Beide Umsatzstatistiken wurden auf dem BHB-Garden-Summit gestern in Köln vorgestellt.

Laut GfK haben die Gartenabteilungen der Baumärkte in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres 5,1 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Dagegen ist der Umsatz der Baumärkte insgesamt nur um 1,6 Prozent gestiegen. Mit mehr als 640 Mio. € bleibt lebendes Grün die umsatzstärkste Produktgruppe im Gartensortiment der Baumärkte. Sie hat auch mit 1,6 Prozentpunkten den höchsten Beitrag zum Gartenwachstum geleistet, wie Christian Knapp, Head of Retail Home bei der GfK, berichtete.

| 7. September 2017


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Regenbogen-Aufkleber bei Toom soll Toleranz und Vielfalt signalisieren

Toom Baumarkt hat in den Eingangsbereichen seiner bundesweit rund 300 Märkte Regenbogen-Aufkleber angebracht. Das Symbol steht für Toleranz und Zur Meldung...

Messe unter dem Motto "Vernetzt - Sicher - Komfortabel"

"Vernetzt - Sicher - Komfortabel" lautet das Motto der Light + Building in Frankfurt am Main. Mit diesem neuen Leitthema, neuen Zur Meldung...

Einhell bringt Social-Media-Kampagne zur Neupositionierung

Der Werkzeug- und Gartengeräteanbieter Einhell startet im Zuge einer Neupositionierung der Marke eine Social-Media-Kampagne. Unter dem Schlagwort Zur Meldung...

Jung von Matt arbeitet wohl nicht mehr für Obi

Nach Berichten des Internetportals New Business sowie der Fachzeitschrift W&V sucht Obi eine neue Werbe-Agentur. Demnach soll kein Lead-Mandat Zur Meldung...

40 Jahre diy - Die Jubiläums-Ausgabe

40 Jahre diy

Einblick, Durchblick, Ausblick

Das Sonderheft zum Jubiläum beschreibt und analysiert die aktuelle Marktsituation und wagt einen mutigen Blick in die Zukunft der Baumarkt-Branche.

Informativ, unterhaltsam und Pflichtlektüre für alle Kollegen, die auch in den kommenden Jahren ganz vorne mitspielen wollen!

Das E-Magazin lesen

 

Die Ausgabe bestellen 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Neue Studie

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe