News | Holzwerkstoffe

Zurück

Pfleiderer: Plus im Geschäftsjahr 2017

Der Holzwertstoffhersteller Pfleiderer Group schloss das Jahr 2017 mit einem Plus ab. Der erzielte Konzernumsatz stieg im Jahresvergleich um 4,8 Prozent auf 1,006 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis (EBITDA) verbesserte sich um 9,3 Prozent auf 120 Mio. Euro. Zu den wichtigsten Ereignissen des vergangenen Jahres zählen die Präsentation der Strategie bis 2021, die Umsetzung des Investitionsplans, die Refinanzierung von Finanzverbindlichkeiten, Veränderungen im Vorstand und ein erfolgreiches Aktienrückkaufprogramm.

Tom K. Schäbinger, Vorstandsvorsitzender (CEO) der Pfleiderer Group S.A.: "Das vergangene Jahr erwies sich als besonders bewegt für die Pfleiderer Group. Eine tiefgehende Analyse der Konzernaktivitäten führte zur Entwicklung der neuen Pfleiderer Group-Strategie bis 2021, die wir im September des letzten Jahres präsentiert haben. Die Umsetzung der darin festgelegten Maßnahmen wird es ermöglichen, unsere führende Position in dieser hart umkämpften und dynamischen Industrie zu halten und weiter auszubauen."

Die umgesetzten, laufenden und geplanten Investitionsprojekte sollen gemäß der neuen Konzernstrategie bis zum Ende des Geschäftsjahres 2021 zu einem Umsatzwachstum auf 1,2 Mrd. Euro sowie zu einem Anstieg der EBITDA-Marge auf 16 Prozent führen.

|11. April 2018

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Peta plant Demo vor der Obi-Zentrale

Das mediale Interesse war groß, als die Tierschutzorganisation Peta deutschen Baumärkten im Sommer 2015 vorwarf, Kleintiere unter unwürdigen Zur Meldung...

Startschuss für die Initiative „Bienen füttern!“ des Ministeriums

Die Initiative "Bienen füttern!" des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL), die unter anderem vom BHB, dem Verband Deutscher Zur Meldung...

Graf überspringt Umsatzmarke von 100 Millionen Euro

Die Graf-Gruppe, Teningen, hat im Geschäftsjahr 2017 erstmals die Marke von 100 Mio. Euro Nettoumsatz übersprungen. Durch die starke Zur Meldung...

Blumengroßhandel mit dem Muttertag zufrieden

Der Blumengroßhandel ist mit dem diesjährigen Muttertagsgeschäft zufrieden bis sehr zufrieden. Das gaben die Händler in der Ad-hoc-Muttertagsumfrage Zur Meldung...

Internationale Eisenwarenmesse 2018

Eisenwarenmesse


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen. Ein großes Highlight war auch wieder der DIY Boulevard.

Zu den Ausstellerporträts

 

"Handels- vs. Herstellermarke. So denkt der Kunde!"

In Kürze erscheint zu diesem Thema die neue Baumarkt Studie 2018.

Für Vorbesteller vergünstigt.
Jetzt € 990,- sparen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe