News | Hagebau

Zurück

Versicherungsdienst mit neuem Geschäftsführer

Matthias Buchroth ist am 1. Juli 2017 zum Geschäftsführer der Hagebau Versicherungsdienst GmbH berufen worden.

Matthias Buchroth ist am 1. Juli 2017 zum Geschäftsführer der Hagebau Versicherungsdienst GmbH berufen worden.

Matthias Buchroth (46) ist am 1. Juli 2017 zum Geschäftsführer der Hagebau Versicherungsdienst GmbH berufen worden. In dieser Funktion berichtet er an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Hagebau KG, Jan Buck-Emden.

Mit der Implementierung der neuen Position eines Geschäftsführers im Hagebau-Versicherungsdienst ist die strukturelle Neuausrichtung der Dienstleistungsunternehmen der Hagebau-Gruppe beendet. Bereits zuvor hatten die anderen hundertprozentigen Tochterunternehmen der KG, die Hagebau IT GmbH und die Hagebau Logistik GmbH, eigenständige Geschäftsführer erhalten. Mit der neuen Gliederung hätten, so die Kooperation, die Dienstleistungsunternehmen jetzt eine durchgängig stringente Führungsstruktur und mehr unternehmerische Freiheiten.

Matthias Buchroth führt den Versicherungsdienst bereits seit 2002 als Bereichsleiter. Der Versicherungsfachwirt begann dort seine Tätigkeit 1994 zunächst als Sachbearbeiter. 1999 wurde er stellvertretender Leiter des Versicherungsdienstes und verantwortete gleichzeitig bis 2001 als Projektleiter dessen Reorganisation. Nach einer kurzen Phase außerhalb des Unternehmens übernahm er 2002 die Gesamtverantwortung für den Versicherungsdienst als Bereichsleiter und Prokurist. Neben seiner neuen Geschäftsführertätigkeit führt Buchroth auch weiterhin als Bereichsleiter Zentrale Dienste das Infrastruktur- und Immobilien-Management in der Soltauer Zentrale. In dieser Funktion verantwortete er unter anderem den Erweiterungsbau der Kooperationszentrale, der Mitte vergangenen Jahres fertiggestellt und bezogen wurde. Der Hagebau-Versicherungsdienst war 1965 die erste Dienstleistung, die die Kooperation ihren Gesellschaftern anbot.



Mehr zum Unternehmen

|10. Juli 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Obi, Bauhaus und Hornbach unter den Top 250 Händlern weltweit

Ins Umsatzranking der Top 250 Einzelhandelsunternehmen der Welt schaffen es drei deutsche Baumarktbetreiber: Obi auf Platz 97, Bauhaus auf Platz 165 Zur Meldung...

Baumarktartikel bei den E-Commerce-Gewinnern im Dezember

Die Kategorie Baumarkt gehört im Dezember zu den Gewinnern im E-Commerce-Index des Marktforschungsunternehmens Metoda. Gegenüber dem Wert zum Start Zur Meldung...

Krono mit erfolgreichem Geschäftsjahr

Die Swiss Krono Group mit Hauptsitz im schweizerischen Luzern blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Der Holzwerkstoffhersteller, nach eigenen Zur Meldung...

Spatenstich bei Wagner

Die Wagner Group, Markdorf, befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Mit einem gemeinsamen Spatenstich startete der Verwaltungsratsvorsitzende Zygmunt Zur Meldung...

Wahl der Top-Neuheiten 2017/18

Top-Neuheiten des Jahres

Die wichtigen Neuheiten des Jahres jetzt in einem diy-Spezial und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY, BAU und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

 

Baumarkt Studie 2018

Handelsmarke vs. Herstellermarke.
So denkt der Kunde!

Nur für kurze Zeit stark reduziert.
Jetzt € 990,- sparen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe