News | Klebstoffe

Zurück

Weiterhin auf Wachstumskurs

Dr. Boris Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe.

Dr. Boris Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe.

Die deutsche Klebstoffindustrie hat im Geschäftsjahr 2016 mit allen Klebstoffsystemen einen Umsatz von 3,7 Mrd. € erzielt. Damit, so der Industrieverband Klebstoffe, wurde die Wachstumsprognose von nominal 1,2 Prozent erfüllt. Auch der Ausblick auf die wirtschaftliche Entwicklung sei positiv. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Branche ein nominales Umsatzwachstum von mindestens 2,0 Prozent. Wesentlicher Wachstumstreiber sei dabei die gute Konjunktur in der Bauindustrie.

"Trotz erhöhter Unsicherheit über die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen konnte die deutsche Klebstoffindustrie ihren Wachstumskurs 2016 fortsetzen", so Dr. Boris Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe e. V. (IVK).

Weltweit werden mit Kleb- und Dichtstoffen, zementären Baustoffen sowie Klebebändern jährlich etwa 61 Mrd. € umgesetzt. Mit einem globalen Marktanteil von rund 19 Prozent ist die deutsche Klebstoffindustrie Weltmarktführer. Auch in Westeuropa belegt die Branche mit einem Klebstoffverbrauch von 27 Prozent und einem Klebstoffproduktionsanteil von 34 Prozent jeweils die ersten Plätze. Neben dem Inlandsumsatz von 2,1 Mrd. € werden aus Deutschland heraus Exporte im Wert von rund 1,7 Mrd. € getätigt, weitere 8,1 Mrd. € Umsatz generieren deutsche Klebstoffhersteller lokal aus ihren ausländischen Produktionswerken.

Die gemessen am Produktionsumfang bedeutendsten Produkttypen 2016 waren Dispersionsklebstoffe mit einer Produktionsmenge von rund 420.000 Tonnen. Dahinter folgen reaktive Klebstoffsysteme mit 250.000 Tonnen und Schmelzklebstoffe mit 150.000 Tonnen. Zu den wichtigsten Absatzmärkten für Klebstoffe zählen die Bereiche Papier/Verpackung, Fahrzeugbau, Holz, Elektronik und Bau.




| 8. September 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Mähroboter fallen beim Sicherheitstest durch

Die Stiftung Warentest hat acht Rasenroboter getestet - fünf Mähroboter für Flächen bis 1.000 Quadrat­meter und drei Geräte für große Flächen über Zur Meldung...

Smart Home löst noch keinen Boom aus, aber großes Interesse

Rund 13 Prozent der Haushalte in Deutschland haben heute einen smarten Lautsprecher, sechs Prozent ein intelligentes Reinigungsgerät und 14 Prozent Zur Meldung...

Storch-Ciret mit neuem Online-Auftritt

Die Storch-Ciret Group hat ihren Online-Auftritt überarbeitet. Dabei wurden die Webseite der international agierenden Ciret-Group neu gestaltet sowie Zur Meldung...

Gartenkatalog der Eurobaustoff mit 20 Prozent mehr Artikeln

Unter dem Titel "Mein persönlicher Garten 2018" ist jetzt der neue Gartenkatalog der Eurobaustoff erschienen. Auf mehr als 400 Seiten Zur Meldung...

 

"Handels- vs. Herstellermarke. So denkt der Kunde!"

In Kürze erscheint zu diesem Thema die neue Baumarkt Studie 2018.

Für Vorbesteller vergünstigt.
Jetzt € 990,- sparen

Verkaufsaktionen 2018

Ideenreiche Verkaufsaktionen und attraktive Sonderplatzierungen pushen den Umsatz. Aufmerksamkeitsstarke Konzepte sind gefragt. Wir präsentieren die neuesten Angebote für den Handel.

Zu den Verkaufsaktionen 2018

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

IPM 2018

Messestandfotos IPM


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die grüne Branche.

Zu den Ausstellerporträts

Heimtextil 2018

Messestandfotos Heimtextil


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen.

Zu den Ausstellerporträts

Geschäftsverbindungen und Verkäufe