News | Haushaltsartikel

Zurück

Wrede-Gruppe 2016 erfolgreich

Die Wrede-Gruppe, zu der auch der Geschäftsbereich Haushaltsartikel mit der keeeper-Gruppe (zuvor OKT-Gruppe) zählt, wächst weiter.

Die Wrede-Gruppe, zu der auch der Geschäftsbereich Haushaltsartikel mit der keeeper-Gruppe (zuvor OKT-Gruppe) zählt, wächst weiter.

Die Wrede-Gruppe, zu der auch der Geschäftsbereich Haushaltsartikel mit der Keeeper-Gruppe (zuvor OKT-Gruppe) zählt, führte im Geschäftsjahr 2016 ihren Wachstumskurs fort. Getragen wurde dieser, heißt es in einer Pressemitteilung, von den beiden Geschäftsbereichen "Dekorative Oberflächen" und "Haushaltsartikel". Der Gesamtumsatz stieg danach auf einen historischen Höchstwert von 401 Mio. €. Das entspricht einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr um sechs Prozent. Seit 2009 habe sich der Umsatz damit annähernd verdoppelt.

Die Gruppe verfügt unverändert über zwölf Produktionsstandorte in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika. Zum Jahresende waren 1.918 Mitarbeiter (+ acht Prozent gegenüber Vorjahr) beschäftigt, davon 577 in Deutschland (Vorjahr 543). Neben den deutschen Standorten entfiel das Mitarbeiterwachstum insbesondere auf die Werke in Polen, Brasilien und Malaysia.

Der Geschäftsbereich Haushaltsartikel mit der Keeeper-Gruppe steigerte den Umsatz im Geschäftsjahr 2016 um vier Prozent auf erstmals über 70 Mio. €. Haupttreiber für dieses Wachstum war erneut der deutsche Heimatmarkt.




|16. März 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Dehner hat Galerie und Gastronomie am Blumenpark modernisiert

Am Dehner-Blumenpark, dem Flagship-Store des Gartencenterbetreibers an seiner Zentrale in Rain am Lech, wurden Galerie und Gastronomie umgebaut und Zur Meldung...

Spoga+Gafa meldet verbesserten Buchungsstand

Gut ein halbes Jahr vor der Spoga+Gafa meldet die Koelnmesse einen aus ihrer Sicht exzellenten Buchungsstand: 94 Prozent der geplanten Fläche sind Zur Meldung...

Die Verbraucher bleiben trotz allem in Kauflaune

Die Verbraucherstimmung in Deutschland sendet im März unterschiedliche Signale. Während Konjunkturerwartung und Anschaffungsneigung nach den Zur Meldung...

Umsatzwachstum der Baumärkte von fünf Prozent

Die Hornbach-Gruppe (Hornbach Holding AG & Co. KGaA Konzern) hat den Konzernumsatz nach den vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2016/2017 Zur Meldung...

BAU 2017


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die Baumarkt- und Baustoffbranche.

Zu den Ausstellerporträts

Neue Studie

 

 

IPM 2017


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die grüne Branche.

Zu den Ausstellerporträts

Geschäftsverbindungen und Verkäufe

Der DIY Buyers' Guide ist ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung in Bau- und Heimwerkermärkten sowie Fachmärkten mit Do-it-yourself- und Gartenabteilungen.

Sie können die aktuelle Ausgabe online als E-Magazin oder als Datenbank nutzen.

Oder bestellen Sie Ihre gedruckte Ausgabe im Dähne-Web-Shop