News | Gardena

Zurück

Zweistelliges Wachstum durch Investitionen

Sascha Menges, President der Gardena Divison innerhalb der Husqvarna Group, hebt die Investitionsstrategie des Unternehmens hervor.

Sascha Menges, President der Gardena Divison innerhalb der Husqvarna Group, hebt die Investitionsstrategie des Unternehmens hervor.

Ausschlaggebend für das zweistellige Wachstum von Gardena "im Inland und allen relevanten Auslandsmärkten" sei die "konsequent fortgesetzte Strategie von zielgerichteten Investitionen" gewesen. Mit diesen Worten kommentierte Sascha Menges, President der Gardena Divison innerhalb der Husqvarna Group, den Halbjahresbericht des schwedischen Konzerns. Demnach hat Gardena das erste Halbjahr mit einem Umsatz von 421 Mio. € und damit einem Plus von zehn Prozent abgeschlossen (diyonline berichtete bereits). Die Summe der Investitionen in die deutschen Standorte und in Produkte beläuft sich über einen Zeitraum von drei Jahren auf deutlich über 100 Mio. €, so das Unternehmen.

| 3. August 2017


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Home Depot überspringt die 100-Milliarden-Dollar-Marke

Home Depot hat mit seinem Jahresumsatz die 100-Milliarden-Dollar-Marke übersprungen. Der US-amerikanische Weltmarktführer hat das Geschäftsjahr Zur Meldung...

Groupe Adeo wächst 2017 um 14 Prozent

Ein Wachstum des Bruttoumsatzes von rund 14 Prozent auf rund 21,8 Mrd. Euro hat die französische Groupe Adeo 2017 erzielt. Das geht aus einer Zur Meldung...

Durchwachsenes Jahr für Lacke und Farben

Hinter der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie liegt ein durchwachsenes Geschäftsjahr. Ungeachtet der positiven wirtschaftlichen Rahmendaten Zur Meldung...

Rückläufige Umsätze der deutschen Tapetenhersteller

Die deutsche Tapetenindustrie musste 2017 Umsatzrückgänge sowohl auf dem deutschen Markt als auch im Ausland hinnehmen. Insgesamt gingen die Mengen Zur Meldung...

"Handels- vs. Herstellermarke.
So denkt der Kunde!"

In Kürze erscheint zu diesem Thema die neue Baumarkt Studie 2018.

Für Vorbesteller vergünstigt.
Jetzt € 990,- sparen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe