DIY | Abus

Fenster schließen  

Biometrischer Fingerabdruck statt Schlüsselsuche

Abus, Touch Schloss

Smartphones und Autos lassen sich seit geraumer Zeit bereits schlüssellos bedienen. Mit dem ABUS Touch bietet der Sicherheitsexperte ABUS ein Vorhangschloss, das sich mittels Fingerabdruck anstatt eines Schlüssels öffnen lässt. Neben dem eigenen können bis zu neun weitere Fingerabdrücke gespeichert werden, wodurch das Teilen des Schlosses mit Freunden, Familie, Arbeitskollegen oder im Verein erleichtert wird. Das Ein- oder Ausgeben von Fingerabdrücken wird durch eine im Sensor eingefasste LED unterstützt, die mittels verschiedener Farben durch den Vorgang leitet. Gespeicherte Fingerabdrücke können jederzeit gelöscht und durch neue ersetzt werden. ABUS Touch Schloss lässt sich durch die integrierte Fingerabdruckerkennung nicht nur schnell, sondern dank des 360-Grad-Sensors auch besonders komfortabel öffnen. Das batteriebetriebene Schloss verfügt zudem über einen Bügel aus gehärtetem Stahl. www.abus.de

 

 

VERSENDEN
 DRUCKEN