News | Österreich

Zurück

3e und Farb-Union gehen strategische Partnerschaft ein

„Eine klassische Win-win-Situation für beide Verbände“, sagt 3e-Vorstand Markus Dulle über die Partnerschaft mit der Farb-Union.

„Eine klassische Win-win-Situation für beide Verbände“, sagt 3e-Vorstand Markus Dulle über die Partnerschaft mit der Farb-Union.

In Österreich gehen die 3e-Gruppe, die auf den Werkzeugfachhandel spezialisiert ist, und die Farb-Union, ein Verband für Farben-Fachbetriebe, eine strategische Partnerschaft ein. 3e übernimmt zum 1. Juli die Geschäftsleitung der Farb-Union und bietet deren Mitgliedern eine Reihe an Dienstleistungen vom Einkauf über das Marketing bis hin zur Vertriebsunterstützung an.

Die Zentrale der 18 Farben-Fachhändler mit 25 Standorten in ganz Österreich wird von Leibnitz an den Hauptsitz von 3e in Wels verlegt und die Geschäftsführung vom 3e-Management besetzt: 3e-Vorstand Markus Dulle sowie die Prokuristen Klaus Estfeller und Claus Holzleitner übernehmen die Aufgaben der bisherigen Geschäftsführer Manfred Kolaritsch, Hanno Thalhammer und Julius Hübner.

Beide Seiten sehen Vorteile in dieser neuen Konstruktion: Die Welser Handelszentrale erhalte einen Großabnehmer dazu, und der neue Partner Farb-Union profitiere von den günstigen Einkaufskonditionen der Welser. Der Fachhandelsverband 3e hat derzeit Verträge mit rund 900 Lieferanten mit dem Schwerpunkt Markenartikel. Die Farb-Union-Händler erhalten durch diese Kooperation Zugriff auf das Zentrallager mit rund 18.000 Produkten. Ihr Produktangebot umfasst bislang eine große Bandbreite bei Farben und Anstrichen für den Innen- und Außenbereich sowie für Autolacke und auch den Künstlerbedarf.

Die beiden neuen Partner sind sehr unterschiedlich groß. Die 3e AG hatte 2017 einen Gruppenumsatz in Höhe von 568 Mio. Euro, was ein Plus von 3,5 gegenüber dem Vorjahr war. Davon wurden 416 Mio. Euro (+1,5 Prozent) in Österreich erwirtschaftet, 152 Millionen Euro (+ 9,4 Prozent) kamen aus dem Ausland. Von den 254 Mitgliedern haben 142 ihren Sitz in Österreich und 112 im Ausland. Der Umsatz der Farb-Union belief sich 2017 auf 30 Mio. Euro.

| 8. Juni 2018


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Die Hagebau will sich digital neu erfinden

Die heutige Gesellschafterversammlung der Hagebau in Dresden steht ganz im Zeichen des digitalen Wandels der Baustoff- und Baumarktbranche. Auf einer Zur Meldung...

Hagebau mit Umsatzplus in den ersten sechs Monaten

Die Hagebau steigerte in den ersten sechs Monaten 2018 den Gruppenumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,0 Prozent. Dabei lag der Zur Meldung...

Hornbach ist mit Plus von 2,8 Prozent im ersten Quartal zufrieden

Hornbach hat mit seinen Baumärkten die Umsätze im ersten Quartal (März bis Mai) um 2,8 Prozent auf 1,1621 Mrd. Euro gesteigert. Dazu trugen auch zwei Zur Meldung...

Sagaflor führt mit Bellandris und „grün erleben“ im Service-Ranking

Die Sagaflor steht mit ihren Vertriebssystemen Bellandris und "grün erleben" an der Spitze der aktuellen "Servicestudie Zur Meldung...

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Teilnehmen und gewinnen

Gewinnspiel Motip Dupli

MOTIP DUPLI und diy verlosen im Juni Sprühlack Produktpakete aus der neuen Sprühlackserie DUPLI-COLOR NEXT

Jetzt teilnehmen

 

 

Produkte mit Gütesiegel

Konzepte für Profi-Kunden

Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe