News | HDE

Zurück

Auch 2017 wieder ein Drittel weniger Plastiktüten

Der Verbrauch von Plastiktüten in Deutschland ist 2017 erneut drastisch gesunken. Insgesamt wurden 1,3 Milliarden Kunststofftragetaschen weniger in Umlauf gebracht als noch 2016. Das entspricht einer Reduzierung um mehr als ein Drittel. Das ziegen aktuelle Zahlen der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM), die der Handelsverband Deutschland (HDE) veröffentlicht hat.

Laut GVM verringerte sich 2017 der Kunststofftütenverbrauch im Vergleich zum Vorjahr auf 2,4 Milliarden Tüten. Das entspricht einem Pro-Kopf-Konsum von 29 Tragetaschen (2016: 45). Damit ging der Verbrauch von Kunststofftragetaschen hierzulande zum zweiten Mal in Folge um ein Drittel zurück.

Insgesamt haben mittlerweile 360 Unternehmen die Vereinbarung zur Reduzierung von Plastiktuten zwischen dem HDE und dem Bundesumweltministerium unterschrieben. Zudem beteiligen sich laut HDE viele Einzelhändler an der Selbstverpflichtung auch ohne Unterschrift. Der Verbrauch von Kunststofftragetaschen mit einer Wandstärke von unter 50 Mikrometern sank im Jahr 2017 auf 25 Stück pro Einwohner. Damit hat Deutschland bei diesen Tüten das EU-Reduktionsziel für 2025 um mehr als ein Drittel unterboten. Mit der Vereinbarung zur Reduktion von Kunststofftragetaschen zwischen dem HDE und dem Bundesumweltministerium setzt Deutschland die EU-Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle von 2015 um.

|11. Juni 2018


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Die Hagebau will sich digital neu erfinden

Die heutige Gesellschafterversammlung der Hagebau in Dresden steht ganz im Zeichen des digitalen Wandels der Baustoff- und Baumarktbranche. Auf einer Zur Meldung...

Hagebau mit Umsatzplus in den ersten sechs Monaten

Die Hagebau steigerte in den ersten sechs Monaten 2018 den Gruppenumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,0 Prozent. Dabei lag der Zur Meldung...

Hornbach ist mit Plus von 2,8 Prozent im ersten Quartal zufrieden

Hornbach hat mit seinen Baumärkten die Umsätze im ersten Quartal (März bis Mai) um 2,8 Prozent auf 1,1621 Mrd. Euro gesteigert. Dazu trugen auch zwei Zur Meldung...

Sagaflor führt mit Bellandris und „grün erleben“ im Service-Ranking

Die Sagaflor steht mit ihren Vertriebssystemen Bellandris und "grün erleben" an der Spitze der aktuellen "Servicestudie Zur Meldung...

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Teilnehmen und gewinnen

Gewinnspiel Motip Dupli

MOTIP DUPLI und diy verlosen im Juni Sprühlack Produktpakete aus der neuen Sprühlackserie DUPLI-COLOR NEXT

Jetzt teilnehmen

 

 

Produkte mit Gütesiegel

Konzepte für Profi-Kunden

Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe