News | USP

Zurück

Baumärkte beliebteste Online-Shops – wenn Amazon nicht da ist

USP Marketing Consultancy hat die Verbraucher in Europa nach ihren Einkaufsquellen von DIY-Produkten im Internet befragt.

USP Marketing Consultancy hat die Verbraucher in Europa nach ihren Einkaufsquellen von DIY-Produkten im Internet befragt.

Wo Amazon ist, ist es auch stark im Bereich Home Improvement. Oder genauer: In den Ländern, auf die Amazon sich konzentriert - oder auch in denen Ebay stark ist -, verdrängt es die Online-Shops der Baumarktbetreiber. Das geht aus der jüngsten Umfrage im Rahmen des European Home Improvement Monitor der niederländischen Unternehmensberatung USP hervor. Denn in Deutschland und Österreich haben die Online-Shopper beim Kauf von DIY-Produkten in mehr als der Hälfte der Fälle bei einem Online-Generalisten gekauft. In Großbritannien und Italien liegt die Quote knapp darunter. Die Online-Shops der Baumarktbetreiber folgen jeweils als zweithäufigste Einkaufsquelle.

Dort, wo Amazon oder Ebay nicht vertreten oder nicht stark sind, rücken die Baumarktbetreiber mit ihren Online-Shops auf Platz eins als Einkaufsquelle von DIY-Produkten im Internet. Das ist in den Niederlanden - hier haben die Baumarktbetreiber einen E-Commerce-Marktanteil von fast zwei Dritteln -, Belgien, Frankreich, Polen, Spanien, Dänemark und Schweden der Fall.

Die geringste Rolle spielen in der Regel - eine Ausnahme ist Großbritannien - die Online-Shops der (Marken-)Hersteller. In einigen Ländern wie zum Beispiel Schweden haben spezialisierte Internet-Händler einen relativ hohen Anteil.

|12. März 2018


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Haus- und Gartenmärkte der ZG Raiffeisen erzielen Umsatzplus

Die Haus- und Gartenmärkte der ZG Raiffeisen mit Hauptsitz in Karlsruhe haben ihren Umsatz im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent auf 94,0 Mio. Euro Zur Meldung...

Al-Ko verkauft Grills der Tochter Masport aus Neuseeland

Al-Ko Gardentech verkauft jetzt auch Gasgrills. Es handelt sich um ein Sortiment der neuseeländischen Tochterfirma Masport. Bislang war Al-Ko im Zur Meldung...

Inventurdifferenzen steigen mit dem Umsatz im Handel

Die Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel haben sich 2017 auf ein Volumen von 4,1 Mrd. Euro (2016: 4,0 Mrd. Euro) summiert. Dagegen ist die Zur Meldung...

Gardiente ist ausgebucht und gibt Nominierungen bekannt

Zwei Wochen vor dem Start meldet der Veranstalter Muveo: Die Gardiente ist ausgebucht. Die "Fachmesse für Gartenkultur", so der Claim, Zur Meldung...

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Teilnehmen und gewinnen

Gewinnspiel Motip Dupli

MOTIP DUPLI und diy verlosen im Juni Sprühlack Produktpakete aus der neuen Sprühlackserie DUPLI-COLOR NEXT

Jetzt teilnehmen

 

 

Produkte mit Gütesiegel

Konzepte für Profi-Kunden

Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe