News | Zertifizierungsverfahren

Zurück

BIAG-Siegel für legale Holzkohle startet im Juli

Produkte mit dem BIAG-Siegel wird es ab nächstes Jahr im Handel geben.

Produkte mit dem BIAG-Siegel wird es ab nächstes Jahr im Handel geben.

Das Thema Grillholzkohle beschäftigt die Branche weiterhin. Jetzt kündigt die Barbecue Industry Association Grill (BIAG) an, dass die ersten Zertifizierungsverfahren für ihr 2018 vorgestelltes Siegel für legale Holzkohle und Holzkohlebriketts im Juli 2019 starten. Die ersten mit dem BIAG-Siegel gekennzeichneten Produkte kommen dann im Frühjahr 2020 auf den Markt.

Das Siegel wird von der unabhängigen Zertifizierungsstelle Din Certco vergeben. Es fordert von importierenden Unternehmen zentrale Nachweise für den Ausschluss von illegalen Holzquellen. Für seine Vergabe sind nicht nur das Herkunftsland und die Lieferkette entscheidend, sondern auch die Holzart und der Ursprung der Holzkohle oder -briketts. Der Verband definiert damit nach eigener Darstellung einen Standard für "legale" Holzkohle und Holzkohlebriketts zusätzlich zum FLEGT-Atkionsplan der EU (Forest Law Enforcement, Governance and Trade).

Unterdessen hat der FSC zwei von knapp 100 Holzkohleproben, die nach den verwendeten Holzarten analysiert wurden, beanstandet. Die auf den Verpackungen angegebenen Holzarten stimmten nicht mit den in der Analyse festgestellten überein. Bei beiden handele es sich aber um Restbestände aus dem Jahr 2018. Als ausdrückliches Positivbeispiel nennt der FSC die derzeit unter anderem von Aldi Süd und Nord vertriebene Holzkohle, die aus Büschen in Namibia gewonnen wird.

|24. Mai 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

spoga+gafa 2019

spoga+gafa 2019


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die grüne Branche.

Zu den Ausstellerporträts

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen