News | GfK-Prognose 2019

Zurück

Der stationäre Einzelhandel wächst um 0,8 Prozent

So stellt sich der stationäre Einzelhandel auf Kreisebene mit Blick auf den Anteil am Gesamteinzelhandelsumsatz laut GfK dar.

So stellt sich der stationäre Einzelhandel auf Kreisebene mit Blick auf den Anteil am Gesamteinzelhandelsumsatz laut GfK dar.

Für den stationären deutschen Einzelhandel 2019 prognostiziert die Studie "GfK Einzelhandelsumsatz 2019" ein Gesamtumsatzvolumen von 423,1 Mrd. Euro. Im Vergleich zum Vorjahr erwartet die GfK einen Anstieg um nominal 0,8 Prozent.

Ein Viertel des deutschen stationären Einzelhandelsumsatzes wird dabei in den Top 20 Kreisen erwirtschaftet - davon alleine knapp 18 Prozent in den Top 10 Kreisen. Weil es in diesen für den Handel attraktiven Städten und Kreisen häufig ein Überangebot und entsprechend hohe Mieten gibt, sind kleinere Städte für expandierende Einzelhändler immer wichtiger, schreiben die Marktforscher.

|22. Februar 2019 | 11:49


VERSENDEN
 DRUCKEN 

diy Fachmagazin | Service

diy Fachmagazin Corona spezial

Die Corona-Krise und die Branche

Alle Nachrichten, Berichte und Informationen der diyonline-Redaktion im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie auf einen Blick. Die Seiten werden laufend aktualisiert. Da sich die Situation sehr schnell ändert, bitte Datum und Uhrzeit der jeweiligen Veröffentlichung beachten.

CORONA spezial

Gewinnspiel im diy Fachmagazin

Gewinnspiel proFagus

Perfektes Grillvergnügen: proFagus, Rösle und diy verlosen ein Grill-Paket im Wert von 350 €.

Jetzt teilnehmen

 

 

diy 6/2020 kostenlos

diy Fachmagazin aktuelle Ausgabe

Unser Service während der Corona-Krise

Egal ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz - während der Corona-Krise steht Ihnen hier die aktuelle Ausgabe von diy kostenlos zur Nutzung am PC und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Zum E-Magazin