News | Hagebau/EnBW

Zurück

Erste gemeinsame Schnellladestation für E-Autos eingeweiht

Die Hagebau und die EnBW haben gestern ihre erste gemeinsame Schnellladestation für Elektroautos in Betrieb genommen. Im Bild (v. l.) Christian Appel, Bereichsleiter Vertrieb Hagebaumarkt/Floraland, Benjamin Sender, Hagebau-Gesellschafter, und Amadeus Regerbis, EnBW.

Die Hagebau und die EnBW haben gestern ihre erste gemeinsame Schnellladestation für Elektroautos in Betrieb genommen. Im Bild (v. l.) Christian Appel, Bereichsleiter Vertrieb Hagebaumarkt/Floraland, Benjamin Sender, Hagebau-Gesellschafter, und Amadeus Regerbis, EnBW.

Der Hagebau Einzelhandel und das Energieunternehmen EnBW haben gestern ihre erste gemeinsame Schnellladestation für Elektroautos auf dem Gelände des Hagebaumarktes in Dorsten (Münsterland) in Betrieb genommen. Rund 40 weitere Schnellladestationen sollen im Laufe dieses Jahres an weiteren Hagebaumärkten beziehungsweise Standorten von Werkers Welt in ganz Deutschland in Betrieb gehen. Die eingesetzten Schnellladesäulen verfügen über jeweils einen CCS- und CHAdeMO-Anschluss für Ladeleistungen bis 50 Kilowatt (kW) und einen Typ 2-Anschluss mit bis 43 kW.



Mehr zum Unternehmen

| 8. August 2019

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Wahl der diy Produkte des Jahres 2019/20

Produkte des Jahres

Die wichtigen Produkte des Jahres jetzt in einer diy Sonderbeilage und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Täglich tolle Preise gewinnen mit diy und diyonline.de

Täglich gewinnen: Öffnen Sie ein neues Türchen an unserem Kalender und gewinnen Sie einen der tollen Preise unserer Partner.

Jetzt mitmachen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!