News | Beet statt Bett

Zurück

Fiskars-Studie: Gartenarbeit ist für viele besser als Yoga und Sex

So fasst Fiskars die Ergebnisse der Garten-Studie zusammen.

So fasst Fiskars die Ergebnisse der Garten-Studie zusammen.

Die heimische Gartenarbeit entspannt. Zu diesem Ergebnis kommt die Helsinki-Gartenstudie, die der Gartengerätehersteller Fiskars bei dem Marktforschungsinstituts Norstat in Auftrag gegeben hat. Darin geben mehr als zwei Drittel der Befragten in Deutschland (69 Prozent) an, Gartenarbeit reduziere Stress und Nervosität. Entschleunigung und innere Ruhe lassen sich bei der Gartenarbeit mindestens genauso gut erreichen wie beim Yoga, meinen 90 Prozent. Für die Hälfte der Befragten (50 Prozent) ist Gärtnern dem Wohlsein und der Fitness zuträglicher als Trainingsübungen. Und, wer hätte es gedacht: 41 Prozent der Deutschen trauen der Gartenarbeit eine positivere Wirkung zu als dem Sex. Die größten Abturner bei den Befragten sind: Gartengeräte, die kaputtgehen (84 Prozent) oder wehtun (80 Prozent) und schlechtes Wetter (76 Prozent).

|27. Juli 2018


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Verkaufsaktionen 2019

Verkaufsaktionen 2019

Ideenreiche Verkaufsaktionen und attraktive Sonderplatzierungen pushen den Umsatz. Aufmerksamkeitsstarke Konzepte sind gefragt. Wir präsentieren die neuesten Angebote für den Handel.

Zu den Verkaufsaktionen 2019

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen

Geschäftsverbindungen und Verkäufe