News | Nach einem Jahr

Zurück

Jem & Fix hat jetzt fünf Märkte in Norwegen

Mit seinem roten Logo ist Jem & Fix jetzt fünf Mal in Norwegen vertreten.

Mit seinem roten Logo ist Jem & Fix jetzt fünf Mal in Norwegen vertreten.

Nach ihrem Markteintritt vor einem Jahr in Norwegen ist die dänische Baumarktkette Jem & Fix jetzt mit fünf Standorten bei den nördlichen Nachbarn vertreten. Ende Mai hat das Unternehmen in Slitu in der Nähe der Hauptstadt Oslo seinen jüngsten norwegischen Markt eröffnet. Jeweils 1.200 m² Verkaufsfläche stehen innen und außen zur Verfügung. Von der dänischen Fachzeitschrift Puff auf das früher kommunizierte Expansionsziel von 50 Standorten in Norwegen innerhalb von fünf Jahren angesprochen, sagte Landeschef Kennet Foersom Iversen, man sei noch in der Testphase und wolle die volle Kontrolle über Prozesse, Logistik und Sortiment haben.

|18. Juni 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Zielgruppenkonzepte

Zielgruppenkonzepte

Hersteller präsentieren Produkte und Sortimente, abgestimmt auf unterschiedlichste Zielgruppen.

Zu den Konzeptvorstellungen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen