News | Er ist wieder da

Zurück

Liqui Moly ging für seinen Erotik-Kalender 2020 nach Südafrika

Eine kleine Auswahl an Motiven des Liqui Moly-Erotikkalenders 2020.

Eine kleine Auswahl an Motiven des Liqui Moly-Erotikkalenders 2020.

Er weckt im nächsten Jahr Fernweh, der von so manchem heiß begehrte Liqui Moly-Erotikkalender für 2020. Die Aufnahmen sind diesmal in Südafrika entstanden. Besonders ist auch: Der Kalender hat nicht zwölf, sondern 24 Motive, so dass alle zwei Wochen umgeblättert werden kann. "Die Aufnahmen aus Afrika sollen das Herz wärmen, wenn in Europa der Winter Einzug hält", sagt Ernst Prost, Geschäftsführer des Öl- und Additivspezialisten. Schon früher hatte sich Liqui Moly nicht auf zwölf Bilder beschränkt, sondern Jahreskalender gestaltet, die über 13 oder 14 Monate gingen. Aber so umfangreich wie 2020 war der Kalender noch nie.

Die Bilder sind in Südafrika entstanden, unweit des Kruger-Nationalparks. Eine Woche dauerte es, bis alle Aufnahmen im Kasten waren. Für den Kalender 2016 wurden die Fotos schon einmal in Südafrika geschossen, aber damals in einer Werkstatt und einem Autohaus. Nun ging es raus in die Natur.

Zwar handelt es sich nach wie vor um einen Erotikkalender, aber er kommt züchtiger daher als in früheren Jahren. "Die Aufnahmen sind geschmackvoll und ästhetisch. Nicht billig, aber auch nicht verkünstelt und überdreht", beschreibt Ernst Prost die Motive. "Damit wollen wir ein wenig Fernweh zu unseren Kunden bringen."

Die Auflage von 160.000 Stück geht vor allem an Geschäftsfreunde. Ein paar Exemplare können aber auch im Online-Shop des Unternehmens erworben werden. Wem lackiertes Blech lieber ist als nackte Haut, für den gibt es den Motorsport-Kalender von Liqui Moly. Er gibt einen Einblick in die umfangreichen Aktivitäten des Ölspezialisten: Motorrad, Rennwagen und Truck, Fahrten auf der Rennstrecke, abseits der Piste und auf dem Wasser. Allerdings müssen sich die Motorsportliebhaber mit weniger Motiven begnügen: Ihr Kalender hat, ganz klassisch, zwölf Monatsblätter.

Interesse an weiteren Kalendermotiven von Liqui Moly? Einfach auf den folgenden Link doppelklicken:

www.liqui-moly.de/unternehmen/fotogalerien.html

|25. September 2019

VERSENDEN
 DRUCKEN 

spoga+gafa 2019

spoga+gafa 2019


Einige der wichtigsten Aussteller präsentieren sich im Messerückblick mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die grüne Branche.

Zu den Ausstellerporträts

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen