News | Elektrowerkzeuge

Zurück

Metabo-Umsatz steigt um acht Prozent

Metabo hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2018 um 7,9 Prozent steigern können. [Bild: Metabo]

Metabo hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2018 um 7,9 Prozent steigern können. [Bild: Metabo]

Bei Metabo stieg der Umsatz im Geschäftsjahr 2018 (April 2018 bis März 2019) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,9 Prozent auf 493 Mio. Euro. Währungsbereinigt lag das Wachstum des Nürtinger Elektrowerkzeug-Herstellers bei 9,6 Prozent, wie das Unternehmen mitteilt.

Regional betrachtet hat sich das Geschäft in Europa mit einem Plus von 9,7 Prozent (währungsbereinigt 11,5 Prozent) besonders gut entwickelt. Für Metabo besonders erfreulich, da Europa einen Umsatzanteil von rund 70 Prozent ausmacht. Treiber des Wachstums war laut dem Unternehmen ganz klar die Akku-Technologie: Der Umsatz mit akkubetriebenen Maschinen stieg um 19,8 Prozent, während kabelgebundene Elektrowerkzeuge nur um 4,3 Prozent zugelegt haben. Innerhalb der Akku-Werkzeuge waren Maschinen mit 18 Volt die eindeutig größte Gruppe mit einem Anteil von rund 74 Prozent.

"Die Gesamtbilanz des Geschäftsjahres ist für uns sehr positiv", kommentiert Metabo-Geschäftsführer Horst W. Garbrecht das Ergebnis. "Wenn wir in einem Markt wachsen, in dem einige sehr große Wettbewerber Umsatzrückgänge hinnehmen mussten, sind wir auf dem richtigen Weg." Es zahle sich aus, dass man sich auf professionelle Anwender in Handwerk und Industrie konzentriere und im Akku-Bereich die Technologieführerschaft erobert habe, so Garbrecht. Für die Zukunft habe man vor, das im Sommer 2018 gestartete Cordless Alliance System (CAS) weiter auszubauen.




|21. Mai 2019

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Eurobaustoff bis Ende Mai mit 13,5 Prozent im Plus

Sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des Geschäftsjahrs 2019 äußerte sich die Geschäftsführung der Eurobaustoff heute auf der Zur Meldung...

Praktiker Ungarn wächst 2018 um 20 Prozent

Praktiker Ungarn meldet für 2018 einen Umsatzrekord. Die Erlöse sind um 19,5 Prozent auf 57,1 Mrd. Forint (178 Mio. Euro) gestiegen. Damit Zur Meldung...

Gartenhandel geht mit fünf Prozent Plus aus dem ersten Quartal

Mit einem realen Plus von 5,0 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode schließt der Einzelhandel mit Blumen, Pflanzen, Sämereien und Düngemitteln das Zur Meldung...

Teilnehmer geben dem 7. Global DIY Summit sehr gute Noten

Die Teilnehmer des 7. Global DIY Summit vergangene Woche in Dublin haben der Veranstaltung mehrheitlich sehr gute Noten gegeben. In der per App Zur Meldung...

Verkaufsaktionen 2019

Verkaufsaktionen 2019

Ideenreiche Verkaufsaktionen und attraktive Sonderplatzierungen pushen den Umsatz. Aufmerksamkeitsstarke Konzepte sind gefragt. Wir präsentieren die neuesten Angebote für den Handel.

Zu den Verkaufsaktionen 2019

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen

Geschäftsverbindungen und Verkäufe