News | Tengelmann

Zurück

Obi erreichte 2017 ein Umsatzplus von 1,7 Prozent

Tengelmann (hier die Unternehmenszentrale in Mühlheim a.d.R.)) und ihre Tochter Obi melden für 2017 ein Umsatzplus.

Tengelmann (hier die Unternehmenszentrale in Mühlheim a.d.R.)) und ihre Tochter Obi melden für 2017 ein Umsatzplus.

Das 151. Jahr ihres Bestehens schloss die Unternehmensgruppe Tengelmann mit einem konsolidierten Nettoumsatz von 7,5 Mrd. Euro ab, was, so das Unternehmen, einem Zuwachs von 3,8 Prozent entspreche. Beigetragen zu diesem positiven Ergebnis hätten, so das Unternehmen weiter auf seiner gestrigen Bilanzpressekonferenz, die Handelsgeschäftsfelder Obi, Kik, Tedi und Babymarkt.de, die ihre führende Position im jeweiligen Marktsegment hätten weiter ausbauen können.

In Österreich, Tschechien, Slowenien und der Slowakei habe Obi seine führende Stellung in Zentraleuropa nach der bereits 2015 erfolgten Übernahme von 68 Wettbewerbsstandorten weiter ausgebaut. Im Mittelpunkt der Geschäftsaktivitäten stehe die Weiterentwicklung in Richtung des führenden Cross-Channel-Lösungsanbieters im Home Improvement-Markt. Dazu habe Obi die Innovationseinheit "OBI next" gegründet: ein Projekt, das innovative Angebotskonzepte für den Baumarktprimus entwickelt.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr erwirtschaftete das Unternehmen einen Nettoumsatz von 6,18 Mrd. Euro, was einem Plus von 1,7 Prozent zum Vorjahr entspricht. Obi betrieb zum Jahresende mit 45.183 Mitarbeitenden 655 Märkte in elf Ländern, darunter 352 Standorte in Deutschland.



Mehr zum Unternehmen

| 8. August 2018

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Grund für Home-Improvement-Projekte: schöner und komfortabler

Schöner und komfortabler soll es sein: Das sind die Hauptgründe, weswegen sich europäische Konsumenten an ein Home-Improvement-Projekt machen. Im Zur Meldung...

Sodimac eröffnet ersten Markt in Mexiko

Sodimac hat seinen ersten Markt in Mexiko eröffnet. Die Home-Improvement-Division des chilenischen Einzelhandelskonzerns Falabella führt den Standort Zur Meldung...

Schweizer Hauert-Gruppe übernimmt Manna

Der Schweizer Düngemittelhersteller Hauert übernimmt den deutschen Konkurrenten Manna. Zum 1. Oktober 2018 geht die Geschäftstätigkeit der Manna Zur Meldung...

Bunnings verdient viel in der Heimat und verliert viel in UK und Irland

Die Baumarktkette Bunnings hat in Australien und Neuseeland im Geschäftsjahr 2017/2018 (Ende: 30. Juni 2018) einen operativen Gesamtumsatz von von Zur Meldung...

Sonderheft 50 Jahre Hornbach Baumarkt

50 Jahre Yippie Ja Ja Yippie Yippieh Yeah!

Das Online-Spezial zum Jubiläum von Hornbach Baumarkt.

zum Spezial

Teilnehmen und gewinnen

Gewinnspiel Color Expert

COLOR EXPERT und diy verlosen im August drei Lasurpinsel-Sets der WoodsStar- Serie.

Jetzt teilnehmen

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Produkte mit Gütesiegel

Konzepte für Profi-Kunden

Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe