News | Hauptversammlung 2019

Zurück

Sagaflor steigert Umsatzerlöse und Bilanzgewinn

Freuen sich über gute Zahlen (von links): Peter Pohl (Vorstand), Ulrich Eggert (Referent), Alexander Wagner (Aufsichtsrat), Ursula Lindl (Vorstand), Karl-Heinz Dautz, Lars Heindl, Thomas Stoczek, Axel Mauch, Michael Spiering (Aufsichtsräte).

Die Sagaflor hat auf ihrer Hauptversammlung in Dresden für das Geschäftsjahr 2018 eine stabile Vermögens-, Finanz- und Ertragslage präsentiert. Die Umsatzerlöse mit 57,8 Mio. Euro und der Bilanzgewinn mit 1,1 Mio. Euro lagen über Vorjahresniveau. Damit konnten an die Partnerbetriebe 6,6 Mio. Euro an Rückvergütungen ausgeschüttet werden. Das Eigenkapital ist auf 31,1 Prozent angewachsen. Auch das Wareneigengeschäft hat sich mit über 8 Prozent positiv entwickelt. Im stationären Handel wurde in allen Marken ein flächenbereinigtes Wachstum erzielt, was insbesondere vor dem Hintergrund des Wechsels von Partnern aus den Bereichen Zoo & Co. und "grün erleben" zu Wettbewerbern besonders betont wurde.

Als neues externes Mitglied wurde Karl-Heinz Dautz in den Aufsichtsrat gewählt. Der selbstständige Unternehmensberater und frühere Geschäftsführer von Floragard und Neudorff bringt langjährige Erfahrung in der Gartenbranche mit und übernimmt das Mandat von Ursula Lindl, das seit ihrem Wechsel in den Vorstand vakant war.

|13. Juni 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Verkaufsaktionen 2019

Verkaufsaktionen 2019

Ideenreiche Verkaufsaktionen und attraktive Sonderplatzierungen pushen den Umsatz. Aufmerksamkeitsstarke Konzepte sind gefragt. Wir präsentieren die neuesten Angebote für den Handel.

Zu den Verkaufsaktionen 2019

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Statistics Home Improvement 2018

Internationale Branchendaten kompakt

Darstellung und Analyse der Baumarktbranche in 28 europäischen Ländern. Mit Standortzahlen, Verkaufsflächen und allgemeine Wirtschaftsdaten sowie die Umsatzhitliste der Top Ten in Europa.   

Jetzt bestellen

Geschäftsverbindungen und Verkäufe