News | Pilotmärkte zufrieden

Zurück

Seit heute gibt es die Ikea-Solaranlage auch online

Die Solaranlage von Ikea kann jetzt auch online geordert werden.

Die Solaranlage von Ikea kann jetzt auch online geordert werden.

Seit heute verkauft Ikea seine Solaranlage Solstråle auch online. Interessenten können sich über ikea.de/Solar anmelden und erhalten dann innerhalb kurzer Zeit einen Anruf eines deutschsprachigen Mitarbeiters von Solarcentury, dem eigenen Angaben zufolge größten britischen Solarunternehmen, mit dem Ikea Deutschland zusammenarbeitet.

Am 1. Oktober 2018 hat Ikea die Photovoltaik-Anlage zunächst in fünf ausgesuchten Einrichtungshäusern auf den Markt gebracht: Kaarst, Eching, Walldorf, Ulm und Freiburg. "Wir sind mit der bisherigen Nachfrage sehr zufrieden und konnten schon einige Ikea-Besucher in den fünf Häusern von unserem Angebot überzeugen", sagt Christiane Scharnagl, Nachhaltigkeitsmanagerin bei Ikea Deutschland. Die Anlage wird beim Kunden komplett installiert und kann um einen Batteriespeicher ergänzt werden.

| 9. Januar 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Wahl der diy Produkte des Jahres 2019/20

Produkte des Jahres

Die wichtigen Produkte des Jahres jetzt in einer diy Sonderbeilage und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Täglich tolle Preise gewinnen mit diy und diyonline.de

Täglich gewinnen: Öffnen Sie ein neues Türchen an unserem Kalender und gewinnen Sie einen der tollen Preise unserer Partner.

Jetzt mitmachen

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!