News | Badmöbel und Spiegelschränke

Zurück

Titze-Studie sieht Wachstum

Die inländische Marktversorgung für Badmöbel und Spiegelschränke hat nach ihrem deutlichen Anstieg um fünf Prozent im Jahr 2016 mit 510 Mio. € zu Herstellerabgabepreisen netto erstmalig die Schallmauer von 500 Mio. € durchbrochen. Der Wert entspricht einem Bruttohandelsvolumen von 1.262 Mio. €. Auch 2017 wird wieder eine positive Entwicklung in Höhe von rund drei Prozent erwartet. Zu diesen Ergebnissen kommt die aktuell in der 13. Auflage erschienene  Studie der Unternehmensberatung Titze GmbH aus Neuss. Grund für den Optimismus liefern die guten Rahmenbedingungen des Badmarktes. Die Anzahl der Baugenehmigungen im Hochbau lässt seit 2011 eine Steigerung erkennen, die 2016 mit 387.000 genehmigten Wohnungen einen Höchstwert für die letzten zehn Jahre erreicht hat. Als besonderer Treiber erweist sich der private Wohnungsbau, der vor allem von der Niedrigzinsphase profitiert.

Jährlich werden mehr als 500.000 Bäder von Sanitärfachbetrieben komplett renoviert. Darin, so Titze, seien die renovierungswilligen Kunden, die andere Vertriebswege für Bad- und Sanitärprodukte bevorzugen, wie die Bau- und Heimwerkermärkte und den Onlinehandel, noch gar nicht mitgezählt.




| 1. September 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Grund für Home-Improvement-Projekte: schöner und komfortabler

Schöner und komfortabler soll es sein: Das sind die Hauptgründe, weswegen sich europäische Konsumenten an ein Home-Improvement-Projekt machen. Im Zur Meldung...

Sodimac eröffnet ersten Markt in Mexiko

Sodimac hat seinen ersten Markt in Mexiko eröffnet. Die Home-Improvement-Division des chilenischen Einzelhandelskonzerns Falabella führt den Standort Zur Meldung...

Schweizer Hauert-Gruppe übernimmt Manna

Der Schweizer Düngemittelhersteller Hauert übernimmt den deutschen Konkurrenten Manna. Zum 1. Oktober 2018 geht die Geschäftstätigkeit der Manna Zur Meldung...

Bunnings verdient viel in der Heimat und verliert viel in UK und Irland

Die Baumarktkette Bunnings hat in Australien und Neuseeland im Geschäftsjahr 2017/2018 (Ende: 30. Juni 2018) einen operativen Gesamtumsatz von von Zur Meldung...

Sonderheft 50 Jahre Hornbach Baumarkt

50 Jahre Yippie Ja Ja Yippie Yippieh Yeah!

Das Online-Spezial zum Jubiläum von Hornbach Baumarkt.

zum Spezial

Teilnehmen und gewinnen

Gewinnspiel Color Expert

COLOR EXPERT und diy verlosen im August drei Lasurpinsel-Sets der WoodsStar- Serie.

Jetzt teilnehmen

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Produkte mit Gütesiegel

Konzepte für Profi-Kunden

Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe