News | Klebstoffe

Zurück

Weiterhin auf Wachstumskurs

Dr. Boris Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe.

Dr. Boris Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe.

Die deutsche Klebstoffindustrie hat im Geschäftsjahr 2016 mit allen Klebstoffsystemen einen Umsatz von 3,7 Mrd. € erzielt. Damit, so der Industrieverband Klebstoffe, wurde die Wachstumsprognose von nominal 1,2 Prozent erfüllt. Auch der Ausblick auf die wirtschaftliche Entwicklung sei positiv. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Branche ein nominales Umsatzwachstum von mindestens 2,0 Prozent. Wesentlicher Wachstumstreiber sei dabei die gute Konjunktur in der Bauindustrie.

"Trotz erhöhter Unsicherheit über die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen konnte die deutsche Klebstoffindustrie ihren Wachstumskurs 2016 fortsetzen", so Dr. Boris Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe e. V. (IVK).

Weltweit werden mit Kleb- und Dichtstoffen, zementären Baustoffen sowie Klebebändern jährlich etwa 61 Mrd. € umgesetzt. Mit einem globalen Marktanteil von rund 19 Prozent ist die deutsche Klebstoffindustrie Weltmarktführer. Auch in Westeuropa belegt die Branche mit einem Klebstoffverbrauch von 27 Prozent und einem Klebstoffproduktionsanteil von 34 Prozent jeweils die ersten Plätze. Neben dem Inlandsumsatz von 2,1 Mrd. € werden aus Deutschland heraus Exporte im Wert von rund 1,7 Mrd. € getätigt, weitere 8,1 Mrd. € Umsatz generieren deutsche Klebstoffhersteller lokal aus ihren ausländischen Produktionswerken.

Die gemessen am Produktionsumfang bedeutendsten Produkttypen 2016 waren Dispersionsklebstoffe mit einer Produktionsmenge von rund 420.000 Tonnen. Dahinter folgen reaktive Klebstoffsysteme mit 250.000 Tonnen und Schmelzklebstoffe mit 150.000 Tonnen. Zu den wichtigsten Absatzmärkten für Klebstoffe zählen die Bereiche Papier/Verpackung, Fahrzeugbau, Holz, Elektronik und Bau.




| 8. September 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Deutsche Screwfix-Märkte wachsen um mehr als 20 Prozent

Die 19 deutschen Screwfix-Märkte haben von Mai bis Juli rund 3 Mio. GBP umgesetzt. Damit haben sie ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um Zur Meldung...

Erste Ergebnisse zum Self-Checkout-Test in Schweizer Baumärkten

Schweizer Kunden nutzen im Lebensmittelbereich bereits rege die Möglichkeit von Self-Checkout-Systemen. Regelmäßig nutzen 20 bis 50 Prozent der Zur Meldung...

Kingfisher kann im zweiten Quartal wieder Wachstum vorweisen

Kingfisher hat das zweite Quartal (Ende: 31. Juli 2018) mit einem Umsatz von 3,255 Mrd. GBP und damit einem Plus von 3,4 Prozent abgeschlossen. Zur Meldung...

Garten- und Zooevent auch im Interzoojahr fast ausgebucht

Die Garten- und Zooevent ist nahezu ausgebucht - auch im Interzoojahr, wie die Veranstalter, die Sagaflor und Egesa Zookauf, betonen. Auf der Zur Meldung...

Sonderheft 50 Jahre Hornbach Baumarkt

50 Jahre Yippie Ja Ja Yippie Yippieh Yeah!

Das Online-Spezial zum Jubiläum von Hornbach Baumarkt.

zum Spezial

Teilnehmen und gewinnen

Gewinnspiel Color Expert

COLOR EXPERT und diy verlosen im August drei Lasurpinsel-Sets der WoodsStar- Serie.

Jetzt teilnehmen

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!

Produkte mit Gütesiegel

Konzepte für Profi-Kunden

Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Geschäftsverbindungen und Verkäufe