diy plus

Gartenmarkt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Rekordhalter im Klettern Die aus Mittelamerika stammende Glockenrebe (Cobaea scandens) gehört gleich in zwei Kategorien zu den Rekordhaltern: Als Spitzenreiter im Wachstum kann sie im Garten an geschützter Stelle eine Höhe bis zu 10 m erreichen. Der Reiz der Blüten steht dem in nichts nach. Die bis zu 8 cm großen Blütenglocken sind beim Öffnen der Knospe zunächst grünlich-weiß und färben schließlich in ein wunderschönes Violett-blau aus. Durch ihr kräftiges Wachstum ist die Glockenrebe ideal für Zäune, Mauern, Spaliere und Pergolen. Es genügen einfache Kletterhilfen. Glockenrebensamen hat Flora Frey im Programm. Langzeit-Bewässerung Die erfolgreichen Übertöpfe der Serie “Teku-Quadro" aus dem Hause Pöppelmann, Lohnde, werden immer komfortabler für den Blumenliebhaber. Nachdem die großvolumigen Übertöpfe bereits mit Gleitrollen ausgestattet wurden, stellte Pöppelmann jetzt eine weitere sinnvolle Ausstattung vor: “Teku-Aqua-Service". Dabei handelt es sich um ein System, mit dessen Hilfe aus einem normalen Übertopf ein Pflanzgefäß mit Langzeit-Bewässerung wird. Der Wasservorrat ist reichlich: 4 l bei Töpfen der Größe 35 x 35 cm bzw. 6 l bei Töpfen der Größe 45 x 45 cm. Dieses Volumen reicht, damit sich Pflanzen über einen längeren Zeitraum selbst mit Wasser und Nährstoffen versorgen können. Vikinger schneiden gut ab Der Viking-Aufsitzmäher GT 10 schneidet für seine Klasse beim Wenden extrem gut ab und ist mit einer Breite inklusive Mähwerk von 1,14 m sehr kompakt. Die komplette Aufsitzmäher-Reihe, die das zur Waiblinger Stihl-Gruppe…
Zur Startseite
Lesen Sie auch