Stimmung trübt sich ein

07.06.2005
Herstellervereinigung Bau und DIY klagt über Preissteigerungen und stagnierende Nachfrage

Preissteigerungen bei allen Vormaterialkosten und Einsatzmitteln sowie die stagnierende Nachfrage belasten weiterhin die Mitgliedsunternehmen der Herstellervereinigung Bau und DIY. Bei der Jahreshauptversammlung stellten die Mitglieder zudem fest, dass sich die Stimmung im europäischen Ausland eintrübe. Als positiv wurde allgemein die Umsatzentwicklung außerhalb Mitteleuropas bezeichnet, während die deutsche Entwicklung weiterhin kritisch beurteilt wird. Innovative Handelskonzepte, die nicht nur den Preis als alleinigen Absatzparameter in den Vordergrund stellen, seien nicht in Sicht, heißt es in einer Pressemitteilung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch