Weggang von der Koelnmesse

16.01.2012

Geschäftsbereichsleiter Metin Ergül verlässt den Messeveranstalter in der Domstadt

Metin Ergül (Bild), Geschäftsbereichsleiter im Messemanagement der Koelnmesse, wird das Unternehmen zum 31. März 2012 verlassen, um eine neue Aufgabe als Geschäftsführer eines Unternehmens im Gesundheitsmarkt zu übernehmen. Ergül ist seit Juli 2006 bei der Koelnmesse und hat in dieser Zeit insbesondere die Veranstaltungen der Haus-, Garten- und Freizeitbranche betreut, darunter die Internationale Eisenwarenmesse, die Spoga+Gafa sowie die Asia-Pacific Sourcing, aber auch im Ausland beispielsweise die China International Hardware Show. Bis zur Nachbesetzung wird der Geschäftsbereich von Koelnmesse-Geschäftsführerin Katharina C. Hamma verantwortet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch