Glaspuffer und Kommissionierer

09.08.2013
Helmut Meeth GmbH & Co. KG erweitert Produktionsanlage

Die Helmut Meeth GmbH & Co. KG hat ihre Produktionsanlage für Kunststoff-Fenster um einen vollautomatisierten Glaspuffer und Kommissionierer erweitert. Die Anlage wird zukünftig Scheiben für die Verglasung bereitstellen und so die Arbeitsabläufe noch effizienter machen. Das Investitionsvolumen für den Glaspuffer und Kommissionierer beläuft sich auf rund 260.000 €. „Natürlich ist die Effizienzsteigerung ein wichtiger Grund für die Investition gewesen“, sagt Geschäftsführer Helmut Meeth. „Mindestens genauso wichtig war für uns aber die integrierte optische Eingangskontrolle der Scheiben. Wir können nun sicherstellen, dass jede Glasscheibe, die wir einbauen, fehlerfrei ist.“
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch