diy plus

Rollopower Rohrmotoren

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Im Produktbereich Rollladen-Antriebstechnik hat Schellenberg die neuen leistungsstarken Rollopower Rohrmotoren in der Basis- und Komfort-Serie neu im Programm. Durch den direkten Antrieb in der Rollladenwelle sei kein Verschleiß mehr von Gurtwicklern und Gurtbändern gegeben. Die neuen Rollopower Rohrmotoren seien auch für schwere Rollläden ausgelegt und hätten eine einfache Endpunkteinstellung, die in der Komfort-Serie zudem mit Schaltertasten einfach zu bedienen sei. Für Mini- und Maxi-System; maximale Zuglast 15 bis 60 kg.
www.schellenberg.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch