diy plus

Modernes Kommunikationskonzept

Gardinia stellte in diesem Jahr auf der Heimtextil in Frankfurt zahlreiche Neuheiten vor, darunter ein Flächenvorhangprogramm sowie innovative Endverbraucherprospekte und Videopräsentationen.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Modernes Kommunikationskonzept (PDF-Datei)
Mit einem modernen Kommunikationskonzept, das auf der Heimtextil in Frankfurt vorgestellt wurde, will Gardinia seine Handelspartner in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa unterstützen. Dazu gehört die Entwicklung von innovativen Produkten und leicht verständlichen Verkaufsunterlagen, wie beispielsweise die neuen Endverbraucherprospekte und der aktuelle SB-Katalog mit über 2.500 Artikeln, die ausführlich erklärt werden. Er wird auf CD mit spezieller Suchfunktion oder als Ordner angeboten, so dass der Inhalt ständig und sofort aktualisiert werden kann. Dazu kommen ein Schulungsangebot, Internetauftritt und die komplette Gestaltung der Warenpräsentationen in den Märkten samt Videopräsentationen. „Und das alles”, so Geschäftsführer Reinhard Heidemann, “bieten wir in zehn Landessprachen.”Im Produktebereich stellte Gardinia auf der Heimtextil unter anderem Original-Flächenvorhänge in großer Sortimentstiefe vor. Ob uni oder gemustert, Naturmaterialien oder Fadenstores – die Kollektion bietet eine große Auswahl an neuen, hochmodernen Stoffen. Das komplette Schienenprogramm inklusive Zubehör ist zum Mitnehmen und lasse sich zu Hause einfach montieren. “Flächenvorhänge fungieren dabei”, fügt Marketingleiter Albert Baake hinzu, “nicht nur als trendige Fensterdekoration, sondern auch als ein idealer Raumteiler.” Wichtig für den Handel, so Baake weiter, sei neben den überzeugenden Produkten das ausgereifte Bemusterungskonzept.Ebenfalls neu vorgestellt wurde das “Easy-Fix”-Rollo. Es wird ohne Bohren, Dübeln oder Schrauben am Fensterrahmen festgeklemmt oder geklebt. Angeboten wird der Sicht- und Sonnenschutz als transparentes, Thermo- oder Verdunklungsrollo. “Bei Easy-Fix handelt es sich um einen klassischen Mitnahmeartikel, der im attraktiven Display samt Plakatmaterial für die Zweitplazierung in den Verkaufsräumen angeboten wird”, ergänzt Baake. Ganz neu ist auch der Flachbildschirm für die Musterwand. Hier wird in einem Kurzfilm die Montage des Produkts erklärt, ebenso wie das neue Vitragen-Sortiment. Diese können ebenfalls in der Fensterfalz eingespannt oder mit der neuen Magnettechnik befestigt werden, ohne das Fenster zu beschädigen.Ein weiterer Schwerpunkt der Messepräsentation bildeten die Deko-Accessoires. Mit diesen könne jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen, ohne dass der Geldbeutel überstrapaziert werde. “Einfach, schnell und individuell kann man seine Fensterdekoration mit den…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch