Eröffnung in Parsdorf
Bildunterschrift anzeigen
„Wir bauen die Präsenz in München weiter aus“: CEO Sergio Giroldi bei der Eröffnung in Parsdorf.
diy plus

Obi

Der Größte in München

Mit der Eröffnung in Parsdorf zeigt der deutsche Marktführer Flagge in der bayrischen Landeshauptstadt.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Obi macht in München wieder Boden gut. Anfang November hat der Marktführer der Baumarktbranche in Deutschland in München-Parsdorf einen neuen Markt eröffnet - und nicht irgendeinen: Mit einer Fläche von 15.000 m² ist es der größte Bau- und Heimwerkermarkt mit Gartencenter in und um München. "Wir freuen uns, dass wir in so kurzer Zeit bereits den sechsten Markt in München eröffnen und somit die Präsenz von Obi in München weiter ausbauen", sagt CEO Sergio Giroldi zur Neueröffnung.
Gleich beim Betreten des Marktes fällt das großzügig gestaltete Service-Center ins Auge. Hier helfen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei der Suche nach Produkten und bei allen Fragen rund um das Sortiment weiter. 
Der neue Baumarkt in Parsdorf hält ein Sortiment von 75.000 Artikeln vor. In den drei Ausstellungsbereichen Fliesen, Laminat- und Parkettstudio sowie Bauelemente finden die Kunden eine vielfältige Auswahl und Beratung, um Haus, Wohnung oder Garten zu verschönern. Dazu gibt es die klassischen Baumarktabteilungen Holz, Maschinen, Farben, Werkzeuge, Auto- und Fahrradzubehör, Haushalt und Ordnungssysteme, Wohnen, Innendekoration und Heimtextil sowie Elektro und Leuchten. 
In der Sanitärabteilung findet der Kunde alles von Duschkabinen bis zu Badmöbeln und Armaturen. Mit dem Badplanungsprogramm erhält der Kunde die Möglichkeit, sein zukünftiges Badezimmer in 3D planen zu lassen. Außerdem findet er hier eine große Auswahl an Accessoires.
Besonders stolz ist man auf das Küchenstudio. Auf der großen Verkaufsfläche werden Markenküchen bekannter Hersteller angeboten. Die Küchenfachberater helfen nicht nur bei der Auswahl und bei der individuellen Planung mit Hilfe eines 3D-Küchenplanungscomptuers, sie beraten auch hinsichtlich des passenden Bodenbelags oder des Fliesenspiegels.
Als eines der Highlights des neuen Obi-Marktes wird das rund 5.000 m² große Gartencenter gesehen. "Das neue Gartenparadies macht Obi aufgrund seiner Fachmarktkompetenz alle Ehre als der beste Anbieter in der Baumarktbranche", ist sich Marktleiter Bernhard Walcher sicher.
Neben der großen Auswahl an Pflanzen für den Innen- und Außenbereich finden sich hier Übertöpfe in allen Farben und Größen, Gartenmaschinen und -geräte, Gartenholz und -deko sowie Gartenbaustoffe. Bei Gartenwerkzeugen reicht die Auswahl von der Harke bis zur Astschere. Rund 500 m² sind für den Heimtierbereich reserviert. Der Aquaristikabteilung stehen 100 Aquarienbecken für den Verkauf von Lebendfischen zur Verfügung. Hinzu kommen Produkte…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch