diy plus

Zu guter Letzt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Zum neunten Mal, so das Nachrichtenportal "Wendland-net", organisiert Dirk Roggan bereits die "wendland-shorts". Leidenschaft für den Film und die Förderung junger Filmemacher treiben den Baumarkt-Chef an, sich Jahr für Jahr wieder mit den Schwierigkeiten der Festivalorganisation auseinander zu setzen. Denn eigentlich ist Dirk Roggan ja Kaufmann. Eigentlich hat er als Geschäftsführer des Hagebau Schütte-Baumarkts in Lüchow alle Hände voll zu tun. Trotzdem lässt er es sich nicht nehmen, seit neun Jahren mit Herzblut ein Kurzfilmfestival auf dem Lande zu organisieren. "So ein Festival zu organisieren, kostet zwar viel Energie, aber es bringt auch viel Inspiration", so Roggan. Die Zusammenarbeit mit jungen Filmemachern, während der Festivals immer wieder auch neue Talente zu entdecken, hilfreich zu sein bei der Karriere - das ist der Teil der "wendland-shorts", bei dem sein Herz höher schlägt. Und die vielfach positiven Resonanzen der Teilnehmer geben ihm recht: "Ich habe wieder eine Mail von einem jungen Filmemacher bekommen, der mir mitteilte, dass die wendland-shorts 'das schönste Festival ist', an dem er jemals teilgenommen hat."
Zur Startseite
Lesen Sie auch