"Stimmung gut trotz schlechter Branchenzahlen"

21.11.2001
Der BHB-Herbskongress verzeichnet einen leichten Teilnehmerrückgang.

Das BHB-Herbstsymposium, das heute in Köln zu Ende geht, hat in diesem Jahr mit rund 470 Teilnehmern einen leicht geringeren Zulauf als im Jahr 2000 zu verzeichnen. Die Stimmung wird von Teilnehmern als „gut trotz schlechter Branchenzahlen“ beschrieben. In seinem Festvortrag gestern Abend hatte der ehemalige Bundesarbeitsminister Norbert Blüm die Frage seines Themas „Geht uns die Arbeit aus?“ klar verneint. Er richtete jedoch mahnende Worte sowohl an das Arbeitgeber- als auch an das Arbeitnehmerlager.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch