Optimierter Auftritt

14.07.2005

Mit einer neuen PoS-Optimierung will Saarpor gezielt die Brücke schlagen zwischen verkaufsfördernder Öffentlichkeitsarbeit und dem Auftritt am Verkaufspunkt. Als Kommunikationsklammern dienen aktuelle Animationsmotive aus der Veröffentlichung der Wohnzeitschrift „Wohnidee“. Diese Motive sollen auf Regalstoppschildern mit Kern-Botschaften zu den betreffenden Produkten und auf großformatigen Schildern als Eye-Catcher für die Hochzonen-Gestaltung dienen. Saarpor hat schon seit Jahren im Dekorationsbereich für die Marke „Decosa“ auf die Produktkommunikation am Verkaufspunkt gesetzt. Je nach individueller Einsatzmöglichkeit vor Ort stehen Verkaufsständer für Sonderplatzierungen, Topschilder, Displays, Musterstücke und Prospekte oder Verarbeitungsanleitungen zur Verfügung.
www.saarpor.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch