Erste Absetzbewegungen

19.01.2007

Der Richtungsstreit bei Obi führt zu einem ersten Austritt: Im April soll ein Franchisenehmer wechseln und das Konzept I&M-Bauzentrum übernehmen

Im Zuge der Meinungsverschiedenheiten zwischen Franchisenehmern und der Zentrale über den künftigen Kurs von Obi kommt es offenbar zu einem ersten Austritt. Nach Brancheninformationen wechselt ein Obi-Franchisenehmer zum April das Konzept und wird zu einem I&M-Bauzentrum umgestellt. Der Standort ist rund 7.000 m² groß. Das dazugehörige Gartencenter soll nach dem Toom-Konzept betrieben werden.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch