Zukauf in der Türkei

14.06.2007
Einhell erwirbt 85 Prozent an dem Werkzeuggroßhändler Intratek

Der Einhell-Konzern, Landau/Isar, kauft 85 Prozent der Anteile an dem türkischen Unternehmen Intratek, Istanbul. Intratek ist ein Großhandelsunternehmen für Hand- und Elektrowerkzeuge. Es bedient den Angaben zufolge sowohl die internationalen Baumarktketten als auch die lokalen Einzelhändler. Einhell will damit den als strategisch wichtig eingeschätzten Markt in der Türkei besetzen. Der Gesamtkaufpreis ist stark von den Ergebnissen der nächsten Jahre abhängig. Mittelfristig wird ein Umsatzziel von 20 Mio. € als durchaus realistisch betrachtet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch