Plus im ersten Halbjahr

22.06.2007
Einhell hat seine Umsätze in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres um 4,7 Prozent gesteigert

Die Einhell AG, Landau/Isar, hat ihren Konzernumsatz in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2007 um 4,7 Prozent auf rund 205 Mio. € gesteigert; dieser Wert ist um die Umsätze des Unternehmens Weka bereinigt, an dem Einhell nicht mehr beteiligt ist. Das bereinigte Ergebnis vor Steuern wird bei rund 12,8 Mio. € (plus 6,7 Prozent) liegen, teilt das Unternehmen ad hoc mit. Für das Geschäftsjahr 2007 erwartet der Vorstand einen Konzernumsatz von 380 bis 400 Mio. €.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch