Aus Praktiker wird Hagebaumarkt

09.07.2007
Mölders Baucentrum übernimmt Standort zum 1. September 2007

Der mehr als 5.000 m² große Praktiker-Baumarkt an der Bundesstraße in Adendorf kommt ab 1. September 2007 in neue Hände. Nachdem das Bundeskartellamt die Übernahme von Max Bahr durch die Praktiker AG mit der Auflage verbunden hat, sich im Lüneburger Raum vom Adendorfer Baumarkt zu trennen, übernimmt das mittelständische Handelsunternehmen Mölders Baucentrum den Standort und wird diesen als Hagebaumarkt weiterführen. Mölders betreibt bisher vier Hagebaumärkte in Bad Bevensen, Uelzen, Dannenberg und Tangermünde sowie vier Baustoffhandlungen in Bad Bevensen, Tangermünde, Lüneburg-Rettmer und in Adendorf.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch