Aus BGA wird BGA

27.02.2009
Der bisher so benannte Bundesverband des deutschen Groß- und Außenhandels erweitert seinen Namen um den Bereich Dienstleistungen, behält sein Kürzel aber bei

Der Bundesverband des deutschen Groß- und Außenhandels (BGA) hat seinen Namen erweitert und heißt künftig Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen. Das Kürzel BGA behält er bei. Der Verband begründet die Namensänderung damit, dass Groß- und Außenhändler ihre Kernkompetenzen Beschaffung und Weiterverkauf um zusätzliche Dienstleistungen wie Zertifizierung, Transport, Lagerung, Veredelung, Marketing, Vertrieb, Controlling und Finanzierung erweitern.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch