Höchstzahlen

08.11.2011
Das Eurobaustoff-Forum wurde von Besucher- wie von Ausstellerseite so stark frequentiert wie noch nie

Neue Rekorde verzeichnete das diesjährige Forum der Eurobaustoff, das am Sonntag und Montag dieser Woche in Köln stattfand. Rund 8.000 Besucher, 2.000 mehr als 2010, kamen in diesem Jahr zur Leistungsschau der Kooperation. 460 Lieferanten und Aussteller (+ 60) präsentierten sich in drei Hallen auf einer Ausstellungsfläche von rund 37.000 m², 11.000 m² mehr als im Vorjahr. Rund 120 Aussteller stammten dabei aus dem Bereich Einzelhandel. Die Kooperation selbst präsentierte auf der Schau ihre zwei neuen Themenwelten Bauelemente und Bad/Fliesen. Für 2012 wird über eine Verkleinerung des Forums diskutiert, Ulrich Wolf, Sprecher der Geschäftsführung, spricht von einem A- und einem A+-Forum. Gerade der Großhandel signalisiert demnach eher ein Interesse an einem Zweijahresrhythmus, während der Einzelhandel sich jährlich präsentieren will.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch