Praktiker schließt Märkte

Bislang ist die Schließung von achte Praktiker-Märkten und zwei Standorten von Extra Bau & Hobby im Laufe dieses Jahres entschieden

Die Praktiker AG hat die Schließung von acht Praktiker-Märkten und zwei Standorten der Vertriebslinie Extra Bau & Hobby im Laufe dieses Jahres beschlossen. Als erster Praktiker-Markt schließt Ende März der Markt in Leipzig-Burghausen, Ende April folgt dann der Markt in Neuwied. Die weiteren Schließungen sollen in der zweiten Jahreshälfte erfolgen. Im Herbst 2012 hat Praktiker mit Verdi einen Sanierungstarifvertrag mit Bestandschutz für die Beschäftigten vereinbart. Davon waren gut 20 Praktiker-Standorte ausgeschlossen, deren Schließung aus wirtschaftlichen Gründen notwendig werden könnte.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch