Agravis

Neuer Baustoffhandelsstandort in Rhede (Ems)

Die Agravis Baustoffhandel Nord GmbH hat ihren dritten Baustofffachhandel in Rhede (Ems) eröffnet. Bildunterschrift anzeigen
Die Agravis Baustoffhandel Nord GmbH hat ihren dritten Baustofffachhandel in Rhede (Ems) eröffnet.
24.01.2018

Die Agravis Baustoffhandel Nord GmbH, ein Unternehmen der Agravis-Gruppe, hat ihren dritten Baustofffachhandel auf einer Fläche von 8.735 m² in Rhede (Ems) eröffnet. Aktuell betreibt die Agravis-Gruppe insgesamt zehn eigene Baustofffachhandlungen im Münsterland und im Raum Niedersachsen, eine Holzhandlung in Bockenem sowie weitere 20 Systempartner-Standorte in diesen Regionen.
"In der Baustoffhandlung Rhede stehen sechs Mitarbeiter den Kunden zur Seite. Wir bieten dort ein Baustoffsortiment von mehr als 3.000 Baustoffartikeln sowie 2.500 Fachmarktartikeln für die Produktbereiche Hochbau, Bedachung, Holz, Innenausbau, Garten- und Landschaftsbau sowie für Fassadengestaltung und Pflasterung an", so Stefan Martin Unkel, Niederlassungsleiter in Rhede. Darüber hinaus präsentiert die Baustoffhandlung in Rhede ab März 2018 auf einer Freifläche von mehr als 500 m² eine Auswahl an Baustoffen wie Dachziegel und Verblender sowie eine Gartenausstellung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch